Beiträge von Delta

    Komisch, wenn ein Neuville mit über 100 in der Ortschaft seine Reifen aufwärmt, haben die ganzen Moralapostel hier einen freudigen Klecks in der Hose und den Zeigefinger ganz tief in der Hosentasche. Aber sobald der Name Ogier im Spiel ist argumentieren hier Leute herum, die diesen Kreisverkehr vermutlich noch nicht mal mit dem Finger auf der Landkarte finden würden.

    :)

    Ziemlich cool. Ein sympathischer Fahrer und Co, der mittlerweile richtig gut dabei ist und auch nicht zu den ganzen Sprücheklopfern gehört. Viel Erfolg.

    Und jetzt noch einen weiteren schnellen Fahrer ( Mikkelsen ? ) und Fourmaux noch etwas Zeit geben, dann ist M-Sport mittelfristig wieder vorn mit dabei.

    Leider ist man Dank der eher indirekten Unterstützung auf das Geld von Grünschmidts Vater angewiesen.

    Danke, Mann.

    Schön das hier noch nicht allen der Blick zur Realität fehlt.


    Und ja, bei manchen Postings könnte man schon zur Vermutung kommen, das sich Einige freuen würden, wenn dadurch das sportliche Ergebnis noch geändert werden müsste.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Großes Glück für die Handyfilmer, wenn Ogier 5m früher die Spur nach rechts wechselt dann Gute Nacht.

    Zum Trottel auf der rechten Spur der dort durchbeschleunigt muß man wohl nix weiter sagen.

    Hier noch die Erklärung von rally-base.com dazu:

    (1 - Ogier Sébastien / Ingrassia Julien): Ogier arrived at the end of the opening stage with some damage to the co-driver's door and front aero package. We understand he was involved in a traffic incident on the way to the stage.

    So kann man es auf den Punkt bringen.

    Wehe, wenn dann kein Dakar-Sieg dabei rumkommt und man Loeb in der Ergebnisliste unter ferner liefen suchen muß.

    Ob es das wirklich wert war ?

    Eieiei, was hier schonwieder geschrieben wird. :/

    Also mir passt der (fehlende) Sound auch nicht, aber Paddon sagt ja auch dass da noch was kommt. Egal, dafür dass er so "schwer" ist sieht das aber garnicht so langsam aus finde ich.


    Bitte was? Fridays for Future steht für so ziemlich das Gegenteil von Egoismus. Es ist ansich schon traurig genug, wenn Kinder auf die Straße gehen (müssen), damit vertraglich festgelegte Ziele (Parisabkommen) eingehalten werden, weil die Politik versagt. Aber denen dann noch egoistisches Handeln vorzuwerfen ist schon echt stark.

    Und wer muss denn bitte darunter leiden, die armen Energiekonzerne? Würde man durch immense Subventionen nicht an einer Energieerzeugung aus dem letzten Jahrhundert (Kohle/fossil) festhalten und stattdessen mehr Investitionen in erneuerbare Energien stecken, sind auch diese Arbeitsplätze kein Argument. Naja egal, das ist wieder ein anderes Thema..

    Jetzt haste aber das Wochenlimit an Schenkelklopfern aufgebracht.


    Sound. Da kommt noch was. Jaja, bestimmt imitiert man dann Benzinmotorensound.

    Kinder müssen auf die Straße gehen. Jaja, genau. Die Strippenzieher hinter FfF machendes alles völlig selbstlos und ohne Gewinnerzielungsabsicht.

    Erneuerbare Energien statt Subventionierung der Energierzeugung durch fossile Brennstoffe ? Da gehen in unserem geliebten Heimatland aber schneller die Lichter aus als man gucken kann.


    So, mach jetzt erst mal Pause. Hab schon Muskelkater im Zwerchfell.

    Zum Glück gibt es ein Reglement, auf dessen Grundlage Strafen ausgesprochen werden.

    Man stelle sich vor o, Strafen würden zukünftig nur von einigen Foristi des Rallyemag ausgesprochen. Da würden Leute wie Tänak mit 3 intakten Rädern sich mit 100km/h im öffentlichen Straßenverkehr bewegen und ein Ogier würde nur wegen Anwesenheit schon vorab von der Veranstaltung ausgeschlossen.

    Manchmal hilft hier Bewegung an frischer Luft, bekommt man wieder nen Blick für eine gewisse Verhältnissmäßigkeit. :)

    Wow. Ziemlich gutes Finish.

    Seb O. hat mal wieder gezeigt, warum er mehrfacher WM ist und alle anderen Jahr für Jahr nur vom Wollen reden.

    Wer aber definitiv wieder in ein WRC gehört ist Mikkelsen, vllt sollte ja Wilson doch noch mal Kontakt aufnehmen.

    Hab mal geguuuchelt...Loeb ; 2009 Sardinien ; 2 Strafminuten, weil nicht ordnungsgemäß angeschnallt nach Reifenwechsel.

    Wayne interessiert, was in der prähistorischen Zeit des Rallyesports an Strafen ausgesprochen wurde ? 😎


    Mich wundert ja eher, das man sich hier Seitenweise am offenen Helmverschluß Ogiers aufge..., den durchaus spannenden Rallyetag mit einem trotz gestrigem Reifenschaden wieder in Führung liegenden Seb O. nicht mal im Ansatz erwähnt.

    Mir zumindest hat es Spaß gemacht, die einzelnen WPs Dank wrc+ mitverfolgt zu haben.

    Meine Anmeldung an der Android TV App (Philips) scheitert andauernd. App (die auf dem TV) wurde schon mehrfach zurückgesetzt.

    Web (PC) und mobile Geräte (Androiden) funktionieren tadellos.

    Jemand ähnliches Leid?


    Aber nicht weiter schlimm, ich streame halt vom Tablet ober Smartphone per chromecast aufs TV.

    Bei mir auch so ähnlich.

    Login über die App am Samsung TV funktioniert, allerdings hat der Live-Stream keinen Ton.

    Über den Browser am TV eingeloggt funktioniert alles, ist halt nur vom Handling leicht umständlich.