Das Bilderrätsel

  • Ich versuchs mal:


    Ari Vatanen/Fabrizia Pons Ford Escort RS Cosworth
    14. Rally Argentinia 1994


    Vatanen wurde hinter Auriol/Toyota und Sainz/Subaru Dritter.


    Irritiert hatte mich die Tatsache, dass er auf einem Werks-Escort am Start war. Ich dachte er sei 1994 nur für SMS gefahren. Man lernt eben immer dazu! :P

  • Dem hab ich nichts mehr hinzuzufügen! Perfekt!
    Verzeiht mir bitte, wenn ich es lieber bleiben lasse, das original Foto noch irgendwie aufs Format zu bringen und einzufügen...:D
    Weiter mit Matti!


    Gruss raki

  • Na sowas. Etwas klein geraten!
    Ich werde es im Laufe des Tages nochmal vergrößern.
    Ich habe aber gerade keine Zeit mehr.
    Vielleicht geht es trotzdem?!


    Viel Spass!

  • Ich hab zwar keine Ahnung, aber ich versuchs einfach mal:
    Ich denke auch das dies Sepp Haider und Ferdi Hinterleitner sind, also:


    Veranstaltung: 1. vielleicht 1988 Rallye-WM Lauf Neuseeland (1.Platz gesamt und somit Gewinn seiner einzigen WM-Rallye)


    oder 2. eine Veranstaltung 1989 der DRM (vielleicht die letzte Rallye dieser DRM Saison) und somit Gewinn der DRM.
    mfg wittmannfan.

  • Welcher Fahrer(in)/Beifahrer(in)? Louise Aitken-Walker/Tina Thörner
    Welches Jahr? 1990
    Welche Veranstaltung? Rallye Monte Carlo (WP Trigance-Chateauvieux)
    Was wurde bei dieser Rallye gewonnen? Die Damen-Wertung und 9 Punkte zum Gewinn des FIA World Rally Championship Ladies' Cup

  • Ein größeres Bild ist anscheinend nicht notwendig gewesen!
    ex-codriver hat in allen Punkten recht.


    Ich denke, dass man aufgrund des Hintergrundes, sowohl Neuseeland als auch einen DRM-Lauf ausschließen konnte...


    Aber trotzdem liegt die Assoziation mit Sepp Haider natürlich nahe! Allerdings erkennt man, wenn man ganz genau hinsieht auch, dass die Scheinwerfer abgeklebt sind.


    Das nächste Bild bitte...

  • Ja, hab mich natürlich auch schon gewundert das Neuseeland auf einmal statt grün so braun ist *g*
    Ich habe halt auf Sepp Haider getippt weil mir sonst so gut wie keiner eingefallen ist der einmal einen Kadett GSi bewegt hat.
    Also bin schon gespannt was uns ex-codriver diesmal zum Rätseln gibt.
    mfg wittmannfan.

  • @ wittmanfan


    1988 gab es keine Gruppe 1 mehr.
    Und Startnummer 4 bei einer Monte Carlo! Wäre das wahrscheinlich?
    Außerdem hat die Monte immer ein rotes Rallyeschild.

  • Leider ist es doch nicht so unproblematisch.
    Ich habe leider keine Informationsquelle zur Hand.
    Ich rate deshalb mal weiter:


    Beifahrer: Jörg Pattermann


    Welches Jahr?
    Haider fuhr '79 auf dem Ascona und '77 gab es die erste "Sachs-Winter"...
    Dann sage ich jetzt mal: 1977


    Das Ergebnis lässt sich leider nicht herleiten :P

  • Jörg Pattermann als Beifahrer ist richtig. 1977 stimmt nicht. Ob Sepp Haider 1977 gefahren ist, kann ich momentan auch nicht nachvollziehen. 1978 hatte er zwar genannt, doch zwei Tage vor der Rallye wurde das Auto, mit dem er fahren wollte, verkauft. 1979 war das Jahr, als ganz Norddeutschland fast im Schnee erstickte. Man kann es ansatzweise noch auf dem Foto erkennen. Das war also das gesuchte Jahr. Der grün/gelbe Ascona kam meines Wissens erst ein Jahr später. Ergebnis: Sieger der Gruppe 1 und ein beachtlicher 5. Platz im Gesamt.


    Helmar hat zwar als erster den Fahrer erraten, da aber Matti mehr zur Lösung der restlichen Fragen beigetragen hat, schlage ich vor, dass er weitermachen soll.

  • Mats Jonsson


    Johnny Johansson


    3 WM Läufe


    1983 Lombard RAC Rally Johnny Johansson Opel Ascona


    1992 International Swedish Rally Lars Bäckman Toyota Celica GT-Four


    1993 International Swedish Rally Lars Bäckman Toyota Celica Turbo 4WD



    ... da hatte Helmar schon zugeschlagen ;)

  • War ja nicht so schwer!


    Weiter mit Helmar


    Trainer
    Übrigens war Jonsson '83 bei der RAC 1. der Gruppe 2 und 10. im Gesamtklassement. Gewonnen hat Stig Blomqvist. Ich schätz du bist in der Spalte verrutscht...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!