Neueinstieg nach 10 Jahren

  • Guten Abend Ihr.


    Wir möchten noch mal Starten.... Rally 2010 . Vor 10 Jahren haben wir mit Rally fahren aufgehört. (Grund unsere Familien) Nun sind die Kinder in einem alter wo wir sagen können wir greifen nochmal an :-).



    Nun die Frage was hat sich alles geändert ? Was müssen wir beachten ?


    Das Auto soll ein 2 Golf sein ( Gekauft hier ) Gruppe F (dieses Auto ist für unseren Einstieg gedacht / um sich wieder ein zu fuchsen :)


    Ich danke Euch Mfg Rico und Andre


  • Habt ihr euch das genau überlegt? Das gleiche Theater haben wir dieses Jahr hinter uns.

  • @ thüringer


    Hallo Du. Jo wir denken schon Länger darüber nach. Nun ist das Auto einmal da.. Eine Autowerkstatt hat Andre selbst da wäre das kleinere Problem.. Nun sag mir bitte was euch so aus der Bahn geworfen hat ?


    Mfg Rico und Andre

  • @ thüringer


    Hallo Du. Jo wir denken schon Länger darüber nach. Nun ist das Auto einmal da.. Eine Autowerkstatt hat Andre selbst da wäre das kleinere Problem.. Nun sag mir bitte was euch so aus der Bahn geworfen hat ?


    Mfg Rico und Andre


    Uns hat nichts aus der Bahn geworfen,wir haben das Ding bis heute durchgezogen. Ihr müßt halt auf die ganzen technischen Sachen achten,dann gehts schon.:)

  • Uns hat nichts aus der Bahn geworfen,wir haben das Ding bis heute durchgezogen. Ihr müßt halt auf die ganzen technischen Sachen achten,dann gehts schon.:)



    Jo dann .... Könntest Du /Ihr uns etwas helfen ? was zu beachten ist ?
    Es wäre sehr lieb wenn Ihr uns etwas unterstützen könntet was die Neuerungen betrifft . Mfg

  • Jo dann .... Könntest Du /Ihr uns etwas helfen ? was zu beachten ist ?
    Es wäre sehr lieb wenn Ihr uns etwas unterstützen könntet was die Neuerungen betrifft . Mfg


    Was möchtest du wissen? Dann meld dich doch einfach PN!

  • Was möchtest du wissen? Dann melde dich doch einfach PN!


    Ja wissen möchte ich soviel wie man braucht.. was die neuen Bestimmungen betrifft.


    eine Pn geht an dich raus Mit Telefon von mir + Mail von mir Mfg

    Einmal editiert, zuletzt von Rico K. ()

  • Hallo Rico, geändert hat sich in den 10 Jahren eigentlich alles... :mad:


    Sicherheitsbestimmungen für Käfig - Gurte - Feuerlöscher
    Fahrerausrüstung - Helmnorm und feuerfeste Overalls inkl. Unterwäsche
    (ab 2011 wird wohl HANS Pflicht bei Rallye, bei Helmkauf dran denken)
    Reifenbestimmungen, KAT usw. - sowie Fahrzeugbesteimmungen Gruppe F wie zB. Serienmässige Ansaugbrücke - keine Hydraulische Handbremse - Seitenverkleidungen usw. bei 2000ccm must du dann 1050kg rumschleppen, macht beim Golf II ca. 50-70kg Zuladung als Balast
    Kauf die ein DMSB Handbuch oder lass dir die CD kopieren, das steht alles drin - werde lange Abende viel Spass beim lesen! :confused:


    PS. habe Unterlagen als pdf.file mit 12MB, wenn dein Postfach das mitmacht sende bitte deine email adresse als Private Nachricht


    LG frank


    white-horse ctc racing team

    White Horse CTC Racing Team:cool:

    2 Mal editiert, zuletzt von White-Horse ()

  • Ich finde es aber nicht richtig das man hingeht und irgendwelche Sachen schreibt die nicht der Wahrheit entsprechen . Denn das mit dem HANS ist noch nicht spruchreif ,ebenso mit den Helmen . Das einzigste was man sagen kann ist das die BSI Norm ab 2013 nicht mehr im FIA Bereich erlaubt sind .

    rally is not a crime

  • Wieso entspricht es nicht der wahrheit wenn er schreibt das es wohl pflicht werden würde?


    Er könnt auch schreiben, das die wahrscheinlichkeit vorhanden ist, das es so kommt... (und das wird es, früher oder später....)


    MFG Rene

    Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes!! :D:D

  • pk motorsport hat recht, bis lang sind es ja nur vermutungen. ich vermute zwar auch, dass es so kommen wird, aber es ist eben noch nicht spruchreif.
    ausserdem ist eine hydraulische handbremse in der f2005 sehr wohl zugelassen.

  • Man kann ruhig schreiben das es Pflicht werden wird,aber man sollte kein Datum dabei schreiben!!Denn das ist das was viele Leute im Forum falsch verstehen bzw.weitergeben.
    Am besten sollte jeder selbst beim DMSB nachfragen und fertig.

    rally is not a crime

  • pk motorsport hat recht, bis lang sind es ja nur vermutungen. ich vermute zwar auch, dass es so kommen wird, aber es ist eben noch nicht spruchreif.
    ausserdem ist eine hydraulische handbremse in der f2005 sehr wohl zugelassen.


    is klar, heisst auch eine funktionsfähige mechanische Handbremse MUSS vorhanden sein, sorry ich auch falsch interpretiert...


    also Korrektur: eine mech. MUSS eine hydr. darf :confused:

    White Horse CTC Racing Team:cool:

  • [quote='White-Horse','http://woltlab.rallye-forum.de/forum/index.php?thread/&postID=225765#post225765']Hallo Rico, geändert hat sich in den 10 Jahren eigentlich alles... :mad:


    Sicherheitsbestimmungen für Käfig - Gurte - Feuerlöscher
    Fahrerausrüstung - Helmnorm und feuerfeste Overalls inkl. Unterwäsche
    (ab 2011 wird wohl HANS Pflicht bei Rallye, bei Helmkauf dran denken)



    dort steht: 2011 wird wohl HANS Pflicht und nicht ab 2011 ist Hans Pflicht...
    also steht es in den Sterne, es ist für 2011 angedacht aber nicht beschlossen, besser so? :rolleyes:

    White Horse CTC Racing Team:cool:

  • is klar, heisst auch eine funktionsfähige mechanische Handbremse MUSS vorhanden sein, sorry ich auch falsch interpretiert...


    also Korrektur: eine mech. MUSS eine hydr. darf wenn eingetragen:confused:


    jetzt ganz genau aus Handbuch:


    Eine mechanische Feststellbremse ist vorgeschrieben.
    Eine mechanisch wirkende Feststellbremse ist eine
    Feststellbremse, deren Feststellung durch mechanische
    Mittel gesichert ist, auch wenn die Betätigung durch
    nicht mechanische Mittel erfolgt, z. B. durch eine elektronische
    Ansteuerung.
    Nicht serienmäßige Bremsbeläge sind nur mit ABE, amtlichen
    Prüfzeichen, Prüfbericht mit Eintrag oder Teilegutachten
    zulässig.
    Im Übrigen ist die Bremsanlage einschließlich Fly-Off-
    Bremseinrichtungen freigestellt, jedoch ist jede Änderung
    eintragungspflichtig. Ausnahme: höherwertige
    Bremsflüssigkeit.

    White Horse CTC Racing Team:cool:

  • Grundsätzlich sind alle Änderungen Eintragungspflichtig !! Auch wenn immer noch viele meinen das man dieses oder jenes nicht Eintragen braucht , wie z.B Spurplatten .

    rally is not a crime

  • Guten Abend ... Ihr ..


    Erstmal sage ich danke an Euch ... für die Mitteilungen ..hilft doch sehr. DANKE.


    Aber eine Frage habe ich noch an euch.... einen Scheinwerferaufbau für eine Golf 2 gibt es so was ? Und wo bekommt man so etwas her....


    Mfg Rico





  • ....und was ist aus dem Neueinstieg geworden ? Immerhin sind 5 Jahre vergangen.
    War es die richtige Entscheidung mit einem Golf II zu beginnen?


    Gruß aus Hannover


    Sepp

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!