1:24 Modellbau Modelle Projekte

  • Hallo Tom, tolle Arbeit, wie immer! RESPEKT!


    Aaaaber: Ich glaube, Du hast auch bei der bereits gefertigten Fußstütze übersehen, daß die ebenfalls aus Carbon gehören würde. Das sieht man auf Deinem Foto vom Original, schwer zu erkennen, aber doch zu sehen. Und ich befürchte, daß Dein Nachbau nur seidenmatt-schwarz lackiert ist...


    Schweeerer Fehler!!!


    :D

  • Das mit der Fußstütze hatte ich im Nachhinein auch gesehen. Aaaber da hatte ich sie schon fertig. Und ich werd sie auch nicht mehr verändern ...! Dafür fehlt mir einfach die Zeit. Ich will das Dio bis September nächsten Jahres fertig haben. Dann hole ich mir die Unterschift von Petter ab ...!


    Gruß

  • Hallo Tom!


    Also erstmal mein aller aller größtes Kompliment zu deinem Projekt!!!! Respekt! Diese Geduld muss erst mal einer haben! Verfolge seit Anfang an mit großer Freude diesen Umbau und bin begeistert! Wollte dir eigentlich schon früher schreiben aber aus irgend einem Grund gibt es immer wieder Probleme mit dieser Seite auf meinen PC!
    Aber auch ich war nicht untätig hab mir 2 Fabias zugelegt wobei einer gerade im Bau ist(den bekommt mein Bruder zu Weihnachten) und einen Hyundai Accent WRC Evo2 von Reji. Den gabs bei SpotModel und der ist für einen Reji Bausatz echt gut! Ist eine Neuauflage denke ich.
    Fotos werde ich in den nächsten Tagen nachliefern.


    LG

  • Hallo Jürgen !
    Dachte mir schon du hast einen Original Tamiya Celica mit dem raren Studio 27 Transkit gebaut doch dann hab ich jetzt bei einen anderen Modellbauforum gelesen das es einen von Aioshima geben soll.
    So nun meine Frage, wo hast du den schon kaufen können? Und was kostet der Bausatz?
    Lg

  • Servus.
    Hab mir den Kit bei HLJ in Japan bestellt. Die kosten waren für den Kit, Ätzteile und Zoll so um die 35€. Den tamiya Kit hab ich auch noch. Aber ohne den Transkit von Studio27. Decals hab ich für die Monte 1990 für den Armin Schwarz. Würde ich abgeben.

  • Hallo Jürgen.
    Schönes Modell. Na, dann bin ich mal gespannt, wann Domino das Modell im Programm hat! Ich werd mir diese Felicia dann auch zu legen ;-)


    Gruß


    Wer ist Felicia??? Hast wieder eine neue Schnecke an der Hand??? :p:p:p:p



    Die Celica kommt Dir über HLJ auf jedenfall günstiger, als bei Domino. Hab inkl. Versand, Ätzteile und Zoll soviel bezahlt, als der Bausatz bei Domino blank kostet.


    Die Fricker Decals sind bei mir!!!


    Gruß Jürgen

  • Hallo Jürgen!
    Danke dir für die Info! Auch ich hab nen Tamiya Celica und dazu passende Decals von Studio27 von der Monte 90 oder 91 Siegerauto von Sainz jedoch müsste man eben auch den dazugehörigen Transkit haben oder man baut sich aus Teilen vom St185 Rallye ein Auto! Jedoch ist's jetzt natürlich einfacher und billiger wenn man den Aioshima Celica hat! Auch der Preis schockt mich nicht! Bei Domino ist er noch nicht lagernd und würde ohne alles schon 35€ kosten. Außerdem hab ich auf der Homepage von Renaissance gesehen, das es Decals (FINA, BASTOS, Sainz Monte91) , Ätzteile und sogar die Lampengalerie geben wird!:) Finds zwar komisch das man erst jetzt nach 25 Jahren einen Bausatz vom Rallye St165 rausbringt aber freu mich trotzdem , denn jetzt kann man (fast) alle Rallye Celicas nachbauen!:-)
    Lg und Guten Rutsch ins neue Jahr!

  • Servus,


    das sind schon mal geile Neuigkeiten, allerdings ist dabei zu bedenken, dass ab Mitte des Jahres 1990 die Klappscheinwerfer vorne nur noch in ausgeklappten Zustand gefahren wurden durften. Kann mich nur noch erinnern, dass es von der Konkurrenz irgendwelche Beschwerbe gab.


    90_Por_Carlos_Sainz_Toyota_Celica_ST165.jpg



    Carlos-Sainz-and-Luis-Moya-drive-the-first-Toyota-to-victory-in-the-Tour-de-Corse-against-the-La.jpg


    Daher ist der Aoshima Bausatz dann auch nicht das gelbe vom Ei, da die Lampen vorn nicht umgebaut werden können. Es ist daher interessant, ob es auch einen Umbausatz dafür gibt, oder man die beiden Celicas von Tamiya und Aoshima miteinander kombiniert. Ich finde auf jedenfall den Asphalt-Umbaukit interessant, die ich diese Felgen auch für meine ST185 Celica (1992) benötigen würde.


    Viele Grüße


    Jürgen

  • Hi,
    ich baue seit ca. 1,5 Jahren auch Modellautos. Vor kurzem bin ich auch auf HLJ gestoßen. Die Seite ist ja echt super! Da bekommt man alle Sachen der japanischen Hersteller viel billiger. Nun meine Frage: Wie viel kostet den Zoll und Versand nach Deutschland?
    Vielen Dank und einen guten Drift ins neue Jahr.
    :)

  • Hallo!
    Ja das mit den Scheinwerfern wusste ich aber, ich hoffe dass es auch dafür eben einen Umbaukit gibt! Glaub ehrlich gesagt nicht das Tamiya und Aioshima Bausatz 100% zusammenpassen? Zumindest aber den Käfig und die Innenteile könnte man verwenden.
    Onkel Tom Wann kommst du denn nach Freistadt? Bin auch ab 3.1. oben. Leider gibts keinen Schnee aber eisig und glatt wird es sein,also nicht gerade leichte Bedingungen und wenns stimmt kommt am zweiten Tag Schnee😀😀
    Lg

  • so, fertig:


    Gebaut wurde rein OOB, allerdings wurden die vom Hersteller angebotenen Ätzteile mit verwendet.


    Der Bau verlief ohne Probleme. Die Paßgenauigkeit ist überragend. Der Bausatz hat meiner Meinung die Qualität von Tamiya-Kits. Habe hier zum ersten mal ein wenig mit Verschmutzung gearbeitet. Ich hoffe, es ist soweit gelungen. Die Verschmutzung hab ich bewußt ein wenig zurückgehalten, da die Australienrallye immer saubere Fahrzeuge hat. Die werden dort nach jeder Wertungsprüfung direkt nach dem Ziel gewaschen (angeblich wegen Schädlinge aus dem Wald oder so).












    Viele Grüße


    Jürgen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!