12. ADAC Rallye Race Gollert (5.11.2011)




  • Danke Du triffst es auf dem Punkt genau!!!!!!



  • Da muß dir nicht der Hut hoch gehen, hab es eben von einigen so gesagt bekommen (diese fahren aber trotzdem) und ich werd auch da sein, wie jedes Jahr.
    Es ist doch nur gemeint das die Kompaktheit der "Gollert" immer schön war.
    Klar ist die neue WP wesentlich besser als die Hecke aber eben auch ein stück weg.
    Und die sache mit der Anmeldung im Ortsclub ist schwer, es gibt einfach keinen im Dorf. Bin schon lange am überlegen mich beim MCE anzumelden, gibt aber sachen die dagegen sprechen.

    Einmal editiert, zuletzt von youngtimer ()

  • Tja, hab es vorher schon von einigen gehört und kann nur zustimmen, mit 151km Gesamtlänge bei nur 25km in Wertung hat man sich keinen Gefallen getan.


    In der Ausschreibung steht ein ca. vor der Gesamtlänge, es sind weiniger Gesamtkilometer, wenn wir die Umleitung (wegen Brückenarbeiten) nicht nutzen müssten, wären es fast die selben Gesamtkilometer wie jedes Jahr...mit der "neuen" Prüfungen haben wir sogar WP-kilometer gewonnen...


    Wir sind aber immer gern bereit für konstruktive Vorschläge. Die Planung für Gollert 2012 gehen gleich nach der Gollert 2011 los.


    Freuen uns über jedes neue Mitglied in unserem Verein und jeden der uns bei der Veranstaltung helfen möchte.DANKE schonmal an ALLE die uns dieses Jahr wieder unterstützen. Also Anträge gibts auf der Homepage.... Sind alle herzlich WILLKOMMEN!! :D:D:D:D

  • Es tut sich ja doch noch was:-D
    Mit Eric Karlsson ist jetzt ein weiterer Podiumskandidat dabei!

    Fährste quer, siehste mehr!!!:D:D:D

  • Wenn dann noch Ramonat dazukommt gibts nen harten Fight um den sieg !!!!!:D:D

    ,,Es gibt keine langsamen Autos, nur langsame Fahrer"

  • Langsam wird die Sache ja richtig interessant.:D:D
    Bin mal gespannt wie dem Hecktriebler die Strecken liegen, ist doch recht selektiv alles ,vorallem die Schuttkurve.=)=)=)

  • Hi,
    Frage zu WP 1/4:
    Habe mir die WP mal auf verschiedenen Videos der letzten Wartburgrallye angeschaut. Bei der Gollert wird sie aber andersrum gefahren und in Madelungen ist Schluss, d.h., die Autobahnunterführungen sind nicht dabei, oder?
    Interessante Zuschauerpunkte könnten Ortsdurchfahrt Uetteroda und die Spitzkehre Krauthausen sein, dann bergab. Gibt es noch andere gute Stellen, wo man einigermaßen hinkommt und auch Zeit hat, zwischen WP 1 und 4 den Standort zu wechseln?


    Danke und Grüße
    Bob

  • Autobahnunterführung ist nicht dabei und soweit ich gehört habe auch die Spitzkehre nicht sondern den Weg hinten am Feld runter.
    Interessant dürfte die Sprungkuppe im Wald zwischen Ütterroda und Krauthausen sein.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!