WRC 3 World Rally Championship

  • Hab die Demo grad mal angespielt.
    Macht ein wenig lust auf mehr... sie sind auf dem richtigen weg :rolleyes:
    Sound is noch genau so schlecht wie bei den vorgängern. Fahrphysik auch kein größerer unterschied...
    Aber bei den WPs die man antesten kann (Rallye de Catalunya) merkt man das sie sich etwas mühe gegeben haben. Im vergleich zu vorher ein großer Schritt in die richtige Richtung. Schöne enge WPs mit vielen Kehren (die man diesmal auch so nennen kann ;) )
    Streckenlänge was ich auf anhieb gesehen hab liegt im durchschnitt so bei 3,5 - 4,5km (RACC) Spielbar ist die längste Prüfung der Spanien ralley mit über 5km länge. Hoffe das es auch einige längere WPs gibt (über 10-15km wär schön :rolleyes:)


    Was nur garnicht geht bei der Demo ist dieses Crash and Run :mad:. Wohl beim testen zu viel Dirt gespielt. Hoffe das das nicht zu viel einfluss aufs Spiel nimmt bzw. zu oft dazwischen funkt. Auf WPs Schilder Kaputt fahren müssen um Punkte zu sammeln... das gehört absolut nicht in ein Offizielles WRC game das sich auch noch Simulation nennen will :evil:


    Alles in allem macht die Demo hoffnung. Vorausgesetzt sie haben sich bei den anderen strecken auch mühe gegeben und nicht einen großteil einfach übernommen wie beim WRC2.
    Mal schauen was noch kommt bis zum Erscheinungstermin :confused:

    Einmal editiert, zuletzt von CoupeGL ()

  • Hab auch gerade die Demo ausprobiert.
    Der wichtigste Satz: ein guter Soundtrack macht ein Spiel!
    Mir persönlich gefällt der der Soundtrack extrem gut! Es gibt aber auch sicher Leute, denen er überhaupt nicht passt, aber für mich ist das alleine schon ein großes Plus.
    Wie schon gesagt sind die Strecken der Demo sehr schön gemacht, viel besser als in Teil 1 (WRC2 hab ich nicht gespielt). Mir gefällt auch, dass die Originalnamen für die WPs verwendet wurden, wenn auch die Strecke nicht dem Original entspricht (La Mussara ist in echt keine Mischprüfung). Jetzt dürfen sich nur die Strecken nicht überschneiden (einfach nur in die andere Richtung als extra WP verkaufen wie in Teil 1), dann bin ich schon voll zufrieden!
    Der Motorensound ist leider wieder nicht sehr gut, aber in der Cockpitperspektive gehts finde ich. Gott sei Dank kann man dieses lästige Herumschauen des Fahrers sehr einfach ausschalten (hab die Helmkamera in Shift 2 gehasst, so kann man ja nicht fahren, ich schaue selber dorthin wo ich will, das muss niemand anderer für mich machen).


    Zusammengefasst: guter Soundtrack, schöne Strecken, besser als ich erwartet habe!

  • hier gibt´s eine neues Video ;-)


    Wales Rally GB Gameplay Video - YouTube


    grüß euch


    kennt wer von euch details zum hot seat modus?


    geht da eine komplette Meisterschaft bzw. rallye oder nur einzeletappen?


    grad das fehlt nämlich den spielen in letzter zeit ( dirt usw.) das man auch mal mit kumpels zuhause abwechselnd sich ein match geben kann


    Standardlenkradeinstellungen für G25 find ich in der DEMO etwas sonderbar ( mit 0 Totzone und etwas progressiverem lenkradverhalten funkt es aber ganz gut)


    und das man eigentlich nur 2 bis 4 gang fährt, aber ja, is ja nur 1 etappe, vielleicht gibts mal noch schnellere abschnitte.


    und bremse ohne ABS ist eingentlich digital, entweder rollst oder räder blockieren. aber da hab ich mich noch nicht mit der Pedalempfindlichkeit beschäftigt


    ansonsten: ich habs vorbestellt *ggggg*


    lg

    Einmal editiert, zuletzt von katoh74 ()

  • Sorry, aber ich finde es total enttäuschend, mein erster Eindruck ist ob ich hier wrc 1 drin habe. Die deutschen Strecken sind sowas von einfallslos erstellt, vieles wurde wieder mal doppelt und dreifach verwendet so dass es wieder langweilig ist. Der Sound.... ohne Worte, schlecht. 20 Euro wären gerecht fertigt.


    Wie sind eure Meinungen?

  • Es ist ein solides Rallyespiel das sie so bereits 2010 auf den Markt hätten bringen sollen, jedenfalls kann man jetzt davon sprechen das es keine größeren Bugs mehr gibt, die Strecken nicht immer Breit wie Autobahnen sind und begrenzt von Leitplanken.
    Es erinnert ein wenig an V-Rallye 3 von der Playstation2.


    Es gibt wieder Karrieremodus und man kann einzeln Rallyes oder die WM fahren. Der Karrieremodus scheint mir ein Abklatsch von Dirt 3 zu sein denn ich habe schon was von Driftevents und Torrennen gelesen.
    Grafisch darf man keine Weltwunder erwarten... es läuft halt und sieht einigermaßen aus.


    Wer das ganze mit einen Controller spielt, sich etwas in die Steuerung einarbeitet und abstriche bei den Strecken machen kann (man hätte ja wenigstens markante Punkte einbauen können oder ein paar Hinkelsteine an der Panzerplatte) und ein Fan der WRC ist, der kann ja mal die Demo ausprobieren und zuschlagen wenn es das Spiel in 1-2Monaten für den halben Preis gibt.


    Wer geil auf Grafik ist kauft sich Dirt3 (bekommt man schon für 20€ oder billiger) und wer einigermaßen richtig Rallyefahren will, also wem die aktuellen Fahrzeuge und die Grafik nicht so wichtig ist, dafür aber das Fahrgefühl, der greift nach wie vor zu RBR (und spielt das dann auch bitte mit Lenkrad).

  • Hallo Leute, ich habe ein relativ großes Problem. Vielleicht kann mir einer von Euch da weiter helfen.
    Ich habe das WRC 3 auf meinem PC installiert und immer wenn ich es starten will, kommt eine Meldung von meinem Anti-VIR von Avira:
    Die Datei 'C:\Programme\Milestone\WRC3\WRC3.exe.VIR'
    enthielt einen Virus oder unerwünschtes Programm 'TR/Crypt.XPACK.Gen' [trojan].


    Ich kann das Spiel nicht starten und bin echt ratlos. Um schnelle Hilfe wird gebeten.


    Vielen Dank schonmal


    Gruß


    Michi

  • Anti Viren Programm ausmachen oder ausnahme für diese Datei hinzufügen.

  • Hat denn schon jemand das Spiel auf seinem PC installiert und das selbe Problem?
    Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass auf einer Orginal CD schädliche Software sein soll aber ich bin mir auch nicht sicher ob ich die Datei freigeben soll?!
    Ohne Virenprogramm Online spielen werde ich sicher nicht machen aber die Datei freigeben will ich auch nicht unbedingt.
    Wenn jemand den Fehler auch schon hatte und eventuell freigegeben hat, soll er doch bitte mal schreiben.


    Gruß


    Michi

  • Das ist kein Fehler, dein Virenprogramm ist einfach nur zu Scharf eingestellt. Ausnahme hinzufügen und gut ist.

  • so hattes zum testen hier und habe es durch gezockt für PC


    Fazit: Langweilig
    Grafik naja
    Spielspass:Wer auf Dirt und ergleiche steht soll es spielen, wer auf eine richtige Rallyesim steht soll lieber auf RBR zurückgreifen


    Was gut an dem Spiel sit,das die WPS nicht wieder so breit sind wie in den Vorgängerspielen.ZB die schweden rallye
    stellenweise enge wps


    Aber nunja
    es ist halt ein reines Arcadespiel geworden find eich.Alleine schon die Wettberwbe wie Drift, Crash&Run.


    Für gelegenheitsspieler oder mal was für zwischendurch isses oki, rechtfertigt aber immer noch nicht den Preis von 45schleifen.
    20-25 wären oki für ein spiel dieser art


    ich fand es relativ kurzweilig
    nach 6std fahr ich mit den karrieremodus durch



  • Das selbe Problem habe ich auch, muss jedes mal auf "ignorieren" gehen, dann funktioniert es...nervt aber...

  • ich hab mal ne frage an die wrc 3 zocker unter euch: ist es möglich mit jedem auto aus dem road to glory modus JEDE einzelne strecke zu fahren oder kann man mit bestimmten autos nur bestimmte strecken fahren?

    Egal, hauptsache QUER!:)

  • Ist im Spiel etwas seltsam gemacht, es geht aber:


    Du wählst in der Road to Glory das Land/die Region aus, wo du fahren möchtest.
    Wenn du dann ein Rennen aussuchst, kannst du 'freies Fahren' oder so ähnlich anwählen (unterer Bildrand).
    Von dort hast du dann Zugriff auf alle (bislang freigespielten) Autos und kannst eine WP innerhalb der vorher gewählten Region aussuchen.


    Gruß Björn

  • Halo,


    gehen bei euch den Kopf an Kopf rennen, wenn man gegen einen von den Jungs fahren muss?


    Bei mir startet der Gegner vor mir und dann rolle ich mit hochdrehendem Motor einfach nach hinten an ne wand?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!