BE :: Rallye de Wallonie / 25.-27. April 2014

  • Hallo Zusammen,


    zur Rallye de Wallonie habe ich die Teilnehmer gefunden:
    http://www.velvetmotion.com/au…ur//rallye/brc2014_fr.php
    http://www.velvetmotion.com/au…llye/criterium2014_fr.php


    Das Starterfeld ist zwar nicht so berauschend wie im Vorjahr, aber noch ist ja nicht Nennschluß. Bin mal gespannt auf die Liste. Am Samstag 19.04. soll die Teilnehmerliste veröffentlicht werden.


    Hat jemand schon Infos zu den Strecken?


    Gruss U_Janssen

  • Werden sicher noch ein paar Nennungen mehr kommen bis Samstag. Zeitpläne sowie Roadbook Videos sind schon seit 2 Wochen auf der Homepage verfügbar. Also mehr Infos zu den Strecken, sprich so detailliert, wirst du wohl kaum noch was besseres finden vor der Rallye.
    Wer noch die kmz benötigt kann mir eine PN mit Email-Adresse schicken.

  • Ich denke das Starterfeld ist mit 10 WRCs und 6 S2000/R5 (und 25!!! R2) etwas besser als letztes Jahr, oder? :cool::rolleyes:


    Allart - Skoda Fabia WRC
    Martin - Skoda Fabia WRC
    Bonjean - Citroën Xsara WRC
    Grooten - Citroën Xsara WRC
    Steveny - Citroën C4 WRC
    Van Woensel - Subaru Impreza S5 WRC
    Princen - Subaru Impreza S12B WRC
    Schilt - Subaru Impreza S14 WRC
    De Jong - Mitsubishi Lancer WRC
    Sturbois - Toyota Corolla WRC


    Loix - Skoda Fabia S2000
    Kobus - Ford Fiesta S2000
    Debackere - Peugeot 207 S2000
    Verschueren - VW Polo S2000
    Cherain - Ford Fiesta R5
    Serderidis - Ford Fiesta R5

  • Man sollte die beiden Porsche und die Zahlreichen Evos nicht vergessen.
    Wird wieder ein perfektes Wochenende werden !

    Meine Rallye Bilder RallyePicz Next Rallye: Rallye Condroz (B) 2016


  • Yes und dann am Samstag morgen in Mohiville um 9.21 Rundkurs mit 3 Runden.... das sind 30 WRC am Stück, die an dir vorbeifahren


    Da findest du keine Worte, das wird einfach super.......

  • Verscheueren startet nicht, kein Geld:


    Malheureusement, il faut aussi des mauvaises nouvelles parfois. Il y a quelques jours, nous vous présentions ici-même Vincent Verschueren parmi les favoris à notre épreuve. Mais malheureusement, alors que le Rallye de Wallonie figurait normalement à son programme, le pilote Flandrien a décidé de faire l'impasse. Son budget restreint le contraignant à réduire son programme, nous ne verrons pas la Polo S2000 à Jambes. Par contre, il recevra bientôt sa Citroën DS3 R5 avec laquelle nous espérons le revoir très vite cette saison.

  • Die 2 nächsten Absagen :-(


    BE - Rallye de Wallonie - Alors que le Rallye de Wallonie approche à grands pas, nous vous annonçons que, malheureusement, Marc Streel et Timothy Van Parijs ne participeront pas à l'épreuve. Espérons que ces 3 abandons soient les derniers !

  • nein, nicht der Porsche! :-(


    Offenbar Trauerfall im Team oder der Familie. Hatten wir bei Olaf auch vor 2 Jahren bei der Vogelsbergrallye. Trotzdem schade, hätte den 997 auch gerne live gesehen.

    Man bekommt den Jungen aus dem Dorf, aber nicht das Dorf aus dem Jungen...

  • ja sehr schade das er die Nennung zurück gezogen hat.
    Vanwijnsberghe hat auch die Nennung zurück gezogen
    Sehr schade. Habe mich schon auf ihn im Escort gefreut

  • Hallo gibt es die Streckenpläne auch zum downloaden? Ich finde die von letzten Jahr leider nicht mehr. Gibt es noch andere Verkaufsstellen für das Programmheft ausser in Namur?

    go Fast or go Home ;-)

  • Kann mich dir nur anschließen, Björn.
    Auch wenn ich leider nur am Samstag 2 von 4 geplanten WPs anschauen, bzw fotografieren konnte. Es hat richtig Spass gemacht
    Wetter passte, tolles Teilnehmerfeld und schöne Autos
    Schade das Schilt und Kobus so früh raus sind
    Was war eig mit Sturbois am Samstag passiert?
    Auf dem 2. Durchgang der Wartet war er nicht mehr dabei, Sonntag hingegen schon.
    Und kann mir mal jmd sagen warum Snijers so langsam war`
    Ich habe nur iwas vom vorrauswagen gehört(der Fabia mit den Lautsprecher) das er Probleme hat.
    Aber was war denn denn da los?

  • Hat vielleicht jemand eine SD-Karte am Start der Mohiville-Prüfung gefunden, sind die Fotos vom 1. Durchgang und der Osterrallye Zerf drauf. Wenn jemand etwas darüber in einem belgischen Forum gelesen hat, bitte PN Danke

    go Fast or go Home ;-)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!