Seite 28 von 29 ErsteErste ... 1826272829 LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 290

Thema: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

  1. #271
    Senior Member
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Niederpallen
    Beiträge
    305

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    Zitat Zitat von Gruppe-B Fan Beitrag anzeigen
    Die Rallyes der Deutschen Fahrer kommen ja noch.
    Dieses WE sind die Skandinavier im Vorteil bei diesen Bedingungen.
    also das kann ich nun gar nicht nachvollziehen, wo sollte der Vorteil der skandinavier liegen ? nasse verschmierte Stassen ? es lag schliesslich kein Gramm Schnee auf der Fahrbahn, auch sah ich keine Gravel strecken ! Man sollte einfach einsehen, dass der Finne und der Slovene ( auch nicht unbedingt ein Nordeuropäer ) halt besser sind als die deutschen Adam Teilnehmer

  2. #272
    Senior Member Avatar von Penny_Menny
    Registriert seit
    03.10.2010
    Beiträge
    422

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    Dämliche Aussage. Das war Riedemanns erste richtige Rallye seit der Monte letztes Jahr, und vor der Rallye gab es nur einen Test um sich ein wenig ans Auto zu gewöhnen. Kreim hingegen hatte letztes Jahr einen vollen Terminkalender und saß das ganze Jahr hinterm Steuer und kennt seinen Fabia. Ich denke ab Sulingen wird man sehen wer der schnellere ist.
    .. und wenn ich manche Kommentare lese, hätte SW die Rallye mit 2 Minuten Vorsprung gewonnen..
    Kadett C, Lauda12, VR6 und 1 anderen gefällt das.

  3. #273
    Senior Member Avatar von Delta
    Registriert seit
    30.11.2001
    Ort
    ERZ
    Beiträge
    1.642

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    Zitat Zitat von Corsa-Spezi Beitrag anzeigen
    Jemand der zum ersten Mal mit dem Auto und dem Team unterwegs ist, darf man doch wohl etwas Eingewöhnungszeit zugestehen.
    Selbstverständlich.
    Mit dem Anspruch, um die Meisterschaft zu fahren, gewöhnt man sich halt erstmal ans Auto und als Team.
    Na klar, die Meisterschaft kann man bestimmt auch erst ab Mitte der Saison gewinnen. Reicht.
    ThorstenRS, Ralph-Mario und VR6 gefällt das.
    Wayne hat angerufen. Er sagte, es interessiere ihn nicht, was K. so von sich gibt.
    Und scheisze geschrieben sei der Text auch.

  4. #274
    Member
    Registriert seit
    28.09.2008
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    184

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    @ delta:

    würde mich ja interessieren, ob du erst denkst und dann schreibst? kann ich aber nicht, da aus deinen spärlichen profilinfos nicht hervorgeht, ob du ein rallyegott bist, der aus dem stand mit einem völlig neuen auto sofort am rande des grenzbereichs balanciert oder hier eher als theoretiker brillierst.

    mfg steffen rost
    Lauda12 gefällt das.

  5. #275
    Senior Member Avatar von nova
    Registriert seit
    18.07.2001
    Beiträge
    1.691

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    Zitat Zitat von Delta Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich.
    Mit dem Anspruch, um die Meisterschaft zu fahren, gewöhnt man sich halt erstmal ans Auto und als Team.
    Na klar, die Meisterschaft kann man bestimmt auch erst ab Mitte der Saison gewinnen. Reicht.
    Wenn ein Kreim nicht durchfährt, was ja durchaus passieren kann und Riedemann alle Läufe fahren sollte, hat er trotz einem schlechten Ergebniss zum Anfang noch gute Chancen.

    Schliesslich hat man ja pro Halbjahr ein oder zwei Streicher und somit sollte auch eine Rallye zur Eingewöhnung drin sein

    Ggf. wird ja nun auch ein gewisses Testkontigent aufgebaut. Vorher war es ja schließlich schwierig, da man ja solch ein Geheimnis aus der ganzen Sache gemacht hat. Vielleicht wäre es hier besser gewesen, statt der Geheimniskrämerei ein oder zwei ordentliche Testtage anzusetzen, damit Riedemann, der noch nie einen Turboallradler gefahren ist, auch mal sich etwas an solch ein Fahrzeug gewöhnen kann.

    Kreim hat nun schon ein Jahr Vorsprung auf solch einem Auto. Und Ohne dem Platten wäre Riedemann ja auch unter die Top3 gelandet. Also sooo schlecht war es ja nun auch nicht für den ersten Einsatz oder?

    Man kann den Namen Riedemann auch gegen jeden anderen beliebigen Namen tauschen. Ich würde jedem etwas Eingewöhnungszeit gönnen.

    Wirklich stark waren aber Dinkel und Neuville. Beim ersten Einsatz unter die Top3 auf einem S2000 zu fahren ist schon gut. Allerdings hatten die beiden schon vorab einige Kilometer abspulen können.

    Berlandy hat nicht viel im S2000 verlernt und konnte recht schnell wieder gute Zeiten fahren.

    Sollte Kreim nicht die ganze Saison fahren, könnte es wirklich eine sehr spannende Saison werden.

    Zum Thema Wiegand. Lasst den Jungen. Seine "Karriere" im Rallyesport ist begraben und scheint auch nicht so, als ob er noch große Interesse hat.

    Immerhin haben es auch einige andere in dieser Saison gebacken bekommen ein Programm in der DM mit einem S2000 oder R5 auf die beine zu stellen, die vielleicht nicht fahrerisch auf dem Niveau sind, aber sich nicht zu schade sind Klinken zu putzen und eine Saison DM zu fahren.

    Er hätte letzte Jahr versuchen müssen mit dem Vize-EM titel in der Tasche irgendein Projekt auf die beine zu stellen damit er im Gespräch bleibt. Ob DM, Citroen R3, R1 oder Adam Cup wäre da vollkommen egal gewesen. Habe so das Gefühl, dass das aber unter seine Würde ist. Meine ganz persönliche Meinung. Wenn dem nicht so war, war die nach Außendarstellung nicht gerade Optimal.

    Wenn er in Richtung Motocross nochmal durchstarten möchte und er dort Spaß hat. gönne ich ihm dort auch den größtmöglichen Erfolg! Oder versucht nochmal bei Ford vorstellig zu werden und den neuen R5 Evo in Deutschland zu promoten Apropro R5 Evo von Ford. In der BRC fahren Evans und Ahlin um die anderen Kreise! http://www.msabrc.com/

    Ich denke aber, das diese DM die beste in den letzten 15 Jahren werden kann. Das wir soviele Sieg und Titelanwärter hatten ist schon lange her. Da fuhren noch Kahle, Kremer, Depping, Poulsen und Wevers. Schade nur, das die Wallenweins nicht dabei sind.

  6. #276
    Senior Member Avatar von Getunt
    Registriert seit
    01.05.2011
    Ort
    Diepholz
    Beiträge
    1.138

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    Wenn man sich andere Nationale Meisterschaften so anguckt, fragt man sich wirklich was in Deutschland falsch gelaufen ist..

    Hier zum Beispiel die BRC:
    Angehängte Grafiken

  7. #277
    Senior Member Avatar von zweipunktnull
    Registriert seit
    19.02.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    385

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    Wie groß muss der Neid einiger eigentlich sein, dass man nach bereits wenige Stunden nach einem "alles in allem" tollen Saisonauftakt der DRM 2016 hier außer Kritik nichts anderes liest? Leute, bitte. Lasst doch einmal diese ständigen Animositäten beiseite, zumal es zu dem ganzen Thema neben unterschiedlichen Sichtweisen ganz sicher auch unterschiedliche Hintergrundinformationen zu dem wieso, weshalb und warum gibt.

    Christian Riedemann hat sicherlich eine nicht vollkommen leichte Aufgabenstellung gehabt. Peugeot kehrt offiziell zurück, viel Medienrummel, wirklich schwierige Verhältnisse bei der Saarland-Pfalz und erste Rallye auf dem Auto. Da gilt es in der Tat zunächst das gerade frisch geborene Baby auch ins Ziel zu bringen. Alles andere wäre deppert. Abgesehen davon hat derjenige die Entscheidung getroffen, der die Show bezahlt. Aus Sichtweise von Peugeot und dem Saisonauftakt mit CR würde ich sagen: "top".

    Zu Seppel Wiegand muss mal gesagt sein: toller Lenkradakrobat mit schnellen Zeiten und Motivation sowie Verbissenheit bis in die Haarspitzen. Und beide, egal ob CR oder SW hätten dem 208 gut gestanden. Doch noch viel lieber wäre mir persönlich, dass SW den Weg als zukünftiger Herausforderer in die DRM findet. Und wäre ich Unternehmer mit ausreichendem Budget, dann würde ich sicherlich sowohl in CR, als auch SW den ein oder anderen Cent investieren. Und nicht weil der eine besser als der andere ist, sondern weil beide es verdient haben in einem solchen Auto zu sitzen.

    Und jetzt erfreut euch am Rallyesport in Deutschland und freut euch auf die Dinge die da in Zukunft kommen könnten.

    Für mich war der Saisonauftakt eine gelungene Sache und ein guter Weg in eine neue Generation DRM.
    Ralph-Mario, Lauda12, stero74 und 1 anderen gefällt das.

  8. #278
    Senior Member Avatar von Delta
    Registriert seit
    30.11.2001
    Ort
    ERZ
    Beiträge
    1.642

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    Zitat Zitat von stero74 Beitrag anzeigen
    @ delta:
    kann ich aber nicht, da aus deinen spärlichen profilinfos nicht hervorgeht
    mfg steffen rost
    Was nützen dir viele Infos, wenn du schon bei Vorhandensein minimalster Informationen nach eigener Aussage bei deren Analyse hoffnungslos überfordert bist.


    Vielleicht helfen dir ja die ersten Zeilen des Postings von nova, meine Aussage verstehen zu können.
    Wayne hat angerufen. Er sagte, es interessiere ihn nicht, was K. so von sich gibt.
    Und scheisze geschrieben sei der Text auch.

  9. #279
    Senior Member
    Registriert seit
    26.08.2002
    Beiträge
    1.485

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    Zum Glück ist Kreim nur mit 90% gefahren (so sieht es jedenfalls in den Videos aus) sonst wäre der Abstand noch gewaltiger.

    Oder waren das seine 100%?

  10. #280
    Senior Member Avatar von Andre
    Registriert seit
    13.09.2002
    Beiträge
    990

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    Lieber Admin...fang mal bitte an, zu löschen oder zu verschieben. Ich will hier was über die Rallye lesen und muss mich seitenweise durch irgend welchen Müll kämpfen.

Seite 28 von 29 ErsteErste ... 1826272829 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. F/V DRM Saarland-Pfalz-Rallye 2015
    Von Hanjob11 im Forum rallye::videos, filme, bilder
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.03.2015, 20:01
  2. DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (6.-7.3.2015)
    Von Litermonti im Forum rallye::talk
    Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 12.03.2015, 21:23
  3. DRM :: ADAC Saarland-Pfalz Rallye 7.-8.03.14
    Von liveracingtv24 im Forum rallye::talk
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 18.03.2014, 10:08
  4. Wallenwein gewinnt Saarland-Pfalz-Rallye
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2014, 18:08

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •