DRM :: Rallye Oberland 2008

  • gelber ignis lila haube lol...


    also nich mit meinem vti verwechseln .... is ne schön :-/


    und ausserdem ist der civic jetzt weiß :)


    wir werden sehen was er uns da zeigt ..wenn er überhaupt fährt :)


    und ein schmack civic ist es bestimmt auch nich ..denk ich ... wenn ich falsch liege bitte berichtigen :)

  • ...und ein Schmack Civic ist es bestimmt auch nich ..denk ich ... wenn ich falsch liege bitte berichtigen... :)


    Falsch liegste nicht,
    bis jetzt is mir nix bekannt das er ein Auto erworben bzw gemietet hat.

  • Falsch liegste nicht,
    bis jetzt is mir nix bekannt das er ein Auto erworben bzw gemietet hat.


    "DRM 2008:
    Daniel Haumann startet mit Beifahrer Felix Ubrig in der DRM 2008.
    Die DRM startet am 7/8.2.08 mit der Rallye Oberland. Die beiden nehmen zu Testzwecken aber schon vorher die Saar-Pfalz Rallye unter die Räder. “Wir sind noch keine Rallye zusammen gefahren und auch das Auto ist ziemlich neu für mich”, erklärt Daniel Haumann “deshalb wollen wir uns schonmal aneinander gehwöhnen bevor es dann zur Oberland ernst wird!”. Gestartet wird auf einem Honda Civic Type-R in der Klasse N3, bzw. Division 3. Das Auto wird von H&S Rallyesport eingesetzt. Die Division 3 ist die warscheinlich am stärksten besetzte Division der DRM 2008, da hier sowohl Gruppe N3, R2 sowie die starken Dieselfahrzeuge starten. Felix Ubrig: “Ich denke wir werden harte Konkurrenz bekommen, aber wir gehen gut vorbereitet in unsere erste DRM-Saison und hoffen auf gute Ergebnisse.”
    QUELLE

  • Na als neue DRM-Mutti muß sie auch mit gutem Beispiel voranfahren!


    sie
    hat was versucht und wenn es am geld scheidert kann sie auch nichts dafür
    ich meinte das mit der geschichte vom DSF

  • Ich denke mal er wirds halten wie die letzten Jahre auch, wenn das Wetter gut ist kommt er mit dem "Hauptsportgerät" (bei Sonnenschein und Ankündigung kam er doch schon öfters mit nem WRC), bei Schnee wird er wohl in nem "billigeren" N-Subaru oder so kommen...

  • serwus miteinander


    ich bin neu hier und auch "nur" zuschauer. deshalb würde mich interessieren, ob jemand ein paar tipps zu guten zuschauerplätzenbei der oberland, vor allem für den freitag auf den hohenpeissenberg hat.


    gibts da schon streckenpläne irgendwo, bzw weiss irgendwer, wo sichs lohnt bei dieser WP (auf den monte rigi) zuzuschauen.


    danke schon mal für den ein oder andeen tipp.


    viele grüße
    andi

  • Streckenpläne gibts noch keine aber ich kann dir den Verlauf von Monte Rigi beschreiben (einfach mal bei http://www.maps.google.de etwas stöbern). Die WP startet in der Ortschaft Peißenberg/Unterbaustraße und verläuft über Sankt Georg, Vorderschwaig, Mitterschwaig. Nach Mitterschwaig gibt es eine Spitzkehre rechts. Diese Straße führt dann Richtung Ziel auf dem hohen Peißenberg. Gut erreichbare Stelle sind die schon erwähnte Spitzkehre rechts und das Geschlängel kurz vor dem Ziel. Über die ganze WP hinweg gibt es sehr selektive Stellen die jedoch nur mit ein Fußmärschen erreichbar sind. Die Straßen ist sehr schmal besonders auf den ersten KM nach dem Start. Zu beachten ist wohl auch das es wohl dieses Jahr bei beiden Durchgängen schon dunkel ist da die WP 1 um ca 18 Uhr 30 startet. Und auf Monte Rigi gibt es kein Flutlicht:)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!