DRS :: Wartburg Rallye (5. - 8. August 2011)

  • [quote='erni','http://woltlab.rallye-forum.de/forum/index.php?thread/&postID=293482#post293482']Die Zeiten stimmen doch net. Knorr Bestzeit auf der 5, na klar. Und Nörenberg seine Zeit stimmt doch mit Sicherheit auch nicht.


    Ist da wieder Carola mit Ihren Brieftauben am Werk, ?:D:D


    Liest sich aber gut und wenn der Herr Nissen den Blödsinn auch liest dann hat er ja den


    go WRC- VW Star für 2013:mad:

  • Ich denke die stimmen, nur die Zeiten von Knorr auf der 5 und Nörenberg auf der 7 sind Phantasie. Der Rest sollte hinhauen.



    ....
    und was nicht passt wird passend gemacht ...
    wiegand fährt 6. zeit im Feld
    na klar
    das zu glauben wird sicher niemandem schwerfallen ;)

  • die wp 7 müsste dem m3 eigentlich sehr gut liegen, zeiten 2010 vom axel waren ja auch nicht von schlechten eltern..zeiten vielleicht doch real


    naja, hab ja nicht gesehen das es wie irre geschüttet hatte ;o)

    Einmal editiert, zuletzt von sabrina71 ()

  • Patrick Neidhardt auf der 7, Rang 3!!!!!!
    RESPEKT!!


    Der Snuser

    "Diese Kraft, dieser Klang, diese Brutalität - das war eine Form von Schönheit."

  • Hab vorhin mit ihm telefoniert, ihm ist auf der 4 das Getriebe zerflogen.
    Wollen probieren über Nacht das Seriengetriebe einzubauen.


    LG



    danke für die info,trotzdem sehr ärgerlich,wolln wir das beste hoffen...

  • Da stimmen einige Zeiten nicht. Der Axel ist im nassen bestimmt nicht 5 Sek. schneller gefahren als im trockenen! Vor allem passt das nicht mit der WP 8 die dem M3 noch besser liegt, da war er ne minute langsamer als im trockenen.


    Aber das ist wie mit manchem Streckensprecher. Die sollten mit Ihrem gefährlichem Halbwissen manchmal lieber den Mund halten. Weniger ist manchmal mehr!!! Vor allem der Herr auf WP 4!!!
    Der sollte mal bei Alfred Gorney zu hören, da kann er noch viel lernen! Das hat alles Hand und Fuß was er sagt. Der Sprecher auf WP 4 hat ohne Pause gelallt, das war schon sehr anstrengend für Zuschauer vor allem was für ein mist, konnte noch nicht mal nen evo7 vom evo 9 unterscheiden usw...

    2 Mal editiert, zuletzt von sergant ()

  • Guten ;)


    Also bei uns kam Herr Zeltner noch.. er war auch ziemlich schnell an dem Sprung bei Krauthausen:ovieleicht hat er sich bei dem "Monstersprung" auch etwas am Auto ruiniert?:confused: Das mit Alban und Künkel stimmt.. beide Abflag an der kuppe.. aber sind alle ausgestiegen und soweit ich weiß unverletzt. Nur komisch, das an der Kuppe kein Streckenposten stand, sondern nur ein Funkposten war.. Da haben die Zuschauer den Part der Streckenposten übernommen.. naja manche zumindest :confused::D



    P.S. Zeltner Video folgt ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!