45. Rallye du Condroz-Huy 2.-4.11.2018

  • Yves Matton - Citroen DS3 WRC (Vorrausauto)


    Kevin Demaerschalk - Citroën C3 R5
    Guillaume De Mévius - Citroën C3 R5
    Stéphane Lefebvre - Citroën C3 R5


    Manu Gonay - Citroën DS3 R5


    Vincent Verschueren - Skoda Fabia R5
    Cédric De Cecco - Skoda Fabia R5
    Kris Princen - Skoda Fabia R5
    Cédric Cherain - Skoda Fabia R5
    Adrian Fernemont - Skoda Fabia R5
    Ghislain De Mévius - Skoda Fabia R5
    Sébastien Bédoret - Skoda Fabia R5
    Xavier Bouche - Skoda Fabia R5
    Johan Van den Dries - Skoda Fabia R5
    Etienne Monfort - Skoda Fabia R5
    Steve Matterne - Skoda Fabia R5
    Steve Fernandes - Skoda Fabia R5
    Kris Meeke - Skoda Fabia R5
    Bertrand Grooten - Skoda Fabia R5
    Olivier Collard - Skoda Fabia R5
    Pieter Tsjoen - Skoda Fabia R5
    Melissa Debackere - Skoda Fabia R5


    Achiel Boxoen - Ford Fiesta R5
    Cédric Busin - Ford Fiesta R5
    Alain Litt - Ford Fiesta R5


    Bastien Rouard - Skoda Fabia WRC


    Garry Jennings - Subaru Impreza S12 WRC (?)


    Guino Kenis - Mini RRC


    Patrick Snijers - Porsche 997 GT3
    John Wartique - Porsche 997 GT3


    Stephan Hermann - Fiat Abarth S1600

  • G.deMevius startet nicht im C3R5(Probleme mit dem Budget auftreiben)



    Dafür X. Baugnet im C3R5


    Und Boxoen startet auch nicht.


    Bonjean ist noch dazugekommen im FabiaR5

    Every Day is Race Day

  • Da ich am Wochenende leider keine Zeit habe, wollte ich am Freitag zum Shakedown.
    Weiss jemand von euch, wann der Shakedown am Freitag beginnt, und was der Eintritt kostet?

  • G.deMevius startet nicht im C3R5(Probleme mit dem Budget auftreiben)


    Dass ein De Mevius Probleme hat ein Budget aufzutreiben, zudem er auch noch vom RACB unterstützwird ist schon sehe seltsam...


    Sehr schade, ich hatte mich gefreut auf ihn :(

  • Wahnsinns Feld ..


    Belgien eben. "Geht nicht" gibt es hier anscheinend nicht (fast nicht...:))


    Dass ein De Mevius Probleme hat ein Budget aufzutreiben, zudem er auch noch vom RACB unterstützwird ist schon sehe seltsam...


    Sehr schade, ich hatte mich gefreut auf ihn :(


    Es tut mir auch sehr leid für diesen tollen Sportler. Aber er wird sicher bald wieder wie gehabt ins Geschehen eingreifen. Daß Rallyefahrer vorübergehend oder sogar dauerhaft aussetzen müssen, und sogar sehr gute, das ist anderswo direkt schon ein Normalzustand.


    Schade das es so etwas in Deutschland nicht gibt (außerhalb der WRC).


    Nicht jammern. Nachdenken, woran es liegt! ;)

  • Würde meinen, an mir nicht...
    Bin neu in der Szene, kein Fahrer, nur Fan, bezahle was es kostet...


    Das zählt auch schon sehr viel. :D Und auch, daß Du offen äußerst, was für Dich wichtig ist.


    Darauf kann man bauen.

  • Vande auf der neuen Fiat Heckschleuder und Gino auf dem geilen Hundeknochen. P-J auf dem neuen MK2,war ja bei seiner letzten Rallye gut drauf, jede Menge gute Fahrer auf schnellen Frontkratzern, was will man mehr. Ach ja, da waren ja noch fast 30 R5 und paar GT Autos.:rolleyes:
    Wahnsinn!!!!

  • Vande auf der neuen Fiat Heckschleuder und Gino auf dem geilen Hundeknochen. P-J auf dem neuen MK2,war ja bei seiner letzten Rallye gut drauf, jede Menge gute Fahrer auf schnellen Frontkratzern, was will man mehr. Ach ja, da waren ja noch fast 30 R5 und paar GT Autos.:rolleyes:
    Wahnsinn!!!!


    Only in belgium :D

    :DRallye Videos und Fotos von uns HIER zu sehen!:D

  • Only in belgium :D


    "Only in Europe" wäre mir lieber. ;)


    Sollte die Mindestvorgabe für die Zukunft sein. Gibt ja andere Kontinente auch noch.

  • Eine Woche noch, dann gehts Rund :D


    Bin mal aufs Wetter gespannt.


    Und auf die Zuschauer, das sie "Benehmen". Das alle WPs gefahren werden können.

    Every Day is Race Day

  • Eine Woche noch, dann gehts Rund :D


    Bin mal aufs Wetter gespannt.


    Und auf die Zuschauer, das sie "Benehmen". Das alle WPs gefahren werden können.


    Da sprichst Du was an wo vor ich auch etwas Angst habe. Die Belgier sind Rallye bekloppt, deshalb haben sie ja so ein Starterfeld. Das wiederum zieht Schaulustige
    an die lieber einen Überschlag sehen als einen sauberen Drift bei widrigen Bedingungen. Diese "Fans" stellen sich dann an den unmöglichsten Ecken hin ohne den Kopf an zumachen. Bei den Massen ist das auch schwer zu händeln. Durch die Volksfeststimmung wird dann auch immer der Alkohol ein Thema. Leider!! Ich schau mir gerne die Videos von WPs aus dem Rallyeauto an, was ich da ab und an sehe läßt mein Blut in den Adern gefrieren. Das muß ich nicht haben, drum verdränge Ich das immer. Wenn jeder etwas mehr sein Gehirn nutzt, würde das schon sehr helfen.
    Dennoch freue ich mich wie Bolle auf die Rallye und hoffe das alles gut geht. :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!