Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 76

Thema: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

  1. #11
    Senior Member Avatar von zores
    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    966

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    WP 1 vorbei und Ogier wünscht sich mehr Regen

  2. #12
    Senior Member Avatar von bp-ford-MMS
    Registriert seit
    26.01.2008
    Ort
    Wak
    Beiträge
    2.131

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    WP3 Tänak fast den Yaris weggeworfen, samt Anschlag am Erdwall wieder eingefangen

  3. #13
    Senior Member Avatar von World Rally Kombi
    Registriert seit
    28.08.2004
    Beiträge
    523

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Teamorder bei M Sport.
    Evans und Suninen lassen sich hinter Ogier zurückfallen.
    Brainiac gefällt das.

  4. #14
    Senior Member Avatar von bp-ford-MMS
    Registriert seit
    26.01.2008
    Ort
    Wak
    Beiträge
    2.131

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Hier Tänak sein Moment was ich die Nacht geschrieben habe:


  5. #15
    mic
    mic ist offline
    Administrator Avatar von mic
    Registriert seit
    10.07.2001
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    1.536

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Thierry Neuville nach WP6

    Anhang 84083
    drifters wanted!

  6. #16
    Senior Member
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    2.124

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Zitat Zitat von World Rally Kombi Beitrag anzeigen
    Teamorder bei M Sport.
    Evans und Suninen lassen sich hinter Ogier zurückfallen.
    Absolut unverständlich, das kann man doch auch am Ende des zweiten Tages machen und seine Leute bis dahin weiter vorne fahren lassen und so andere zu Fehlern zwingen?

  7. #17
    Senior Member
    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    1.072

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)











  8. #18
    Senior Member Avatar von Carbon
    Registriert seit
    05.06.2003
    Beiträge
    3.713

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Zitat Zitat von compitech Beitrag anzeigen
    Absolut unverständlich, das kann man doch auch am Ende des zweiten Tages machen und seine Leute bis dahin weiter vorne fahren lassen und so andere zu Fehlern zwingen?
    Das kann dann aber auch nach hinten los gehen. Wenn man sich am 2. Tag einen zu großen Rückstand eingefangen hat z. B. Die Chancen, den am Sonntag zu egalisieren sind gering. Und zu dem Zeitpunkt konnte ja auch keiner ahnen, das es für Neuville so dicke kommt.

    Neuville...die arme Sa..., erst hat er Pech und dann hat ihn auch noch das Glück verlassen. Wird ne harte Nuss

  9. #19
    Senior Member Avatar von nova
    Registriert seit
    18.07.2001
    Beiträge
    1.689

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Denke auch das Wilson alles richtig gemacht hat, auch wenn es schade für Evans und Suninen ist.
    Aber mit der besseren Startposition hat Ogier doch nochmal gleich viel bessere Chancen auf die Punkte, die er noch benötigt.
    Zur Zeit läuft alles für Ogier. Mal sehen ob Neuville das noch einholen kann. Für Ott wird es sehr schwer.
    WRC1 gefällt das.

  10. #20
    Senior Member
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    2.124

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Zitat Zitat von Carbon Beitrag anzeigen
    Das kann dann aber auch nach hinten los gehen. Wenn man sich am 2. Tag einen zu großen Rückstand eingefangen hat z. B. Die Chancen, den am Sonntag zu egalisieren sind gering. Und zu dem Zeitpunkt konnte ja auch keiner ahnen, das es für Neuville so dicke kommt.

    Neuville...die arme Sa..., erst hat er Pech und dann hat ihn auch noch das Glück verlassen. Wird ne harte Nuss
    Aber wieso sollte das so nicht passieren? Ogier wird dadurch auch nicht schneller und die Spitze kann noch ruhiger ihren Rhythmus fahren. Aber naja die Formel 1 Saison hat ja gezeigt wie schnell man sich taktisch verkalkulieren kann. Hoffen wir für Malcolm, dass alles gut geht. Stallorder in der Rallye WM ist ja eigentlich gut, denn das bedeutet, dass dies die spannendste Saison seit langem war! Und für Thierry hoffe ich dann auch mal ein bisschen auf das Pech der anderen.

    Achja und.... Go Armin!

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 21.04.2018 - ADAC Cimbern Rallye 2018 [Nat. A]
    Von compitech im Forum rallye::talk
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.04.2018, 11:41
  2. Rallye australien
    Von tigger im Forum rallye::talk
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.10.2006, 14:09
  3. Rallye Australien
    Von wrc02 im Forum rallye::talk
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 23.12.2005, 13:32
  4. rallye australien
    Von CoolMcCall im Forum rallye::talk
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.09.2003, 23:11
  5. Australien-Rallye
    Von rechts5+ im Forum rallye::talk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2001, 21:05

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •