ÖRM :: Jänner Rallye (03. - 05.01.2020)

  • Ganz verstehe ich die Zusammenarbeit von der Jänner Rallye und Cesky Krumlov nicht,warum haben die Rallye Cesky Krumlov und Der ÖRM Lauf Wechselland Rallye den gleichen Termin laut Forum Rallye Termine.Ging es nicht darum auch Spitzenfahrer zu locken beim Nachbarland mit dabei zu sein.Natürlich freut es mich genauso wenn viele Tschechische Teams in Freistadt dabei sind,aber im gegenzug werden wenig Österreichische Starter in Cesky krumlov sein


    Ich denke der Cup spricht weniger ÖRM-Stammgäste an als lokale Fahrer, die sonst vielleicht nur die Jänner Rallye gefahren wären - bzw. tschechische Fahrer.

  • Ich denke der Cup spricht weniger ÖRM-Stammgäste an als lokale Fahrer, die sonst vielleicht nur die Jänner Rallye gefahren wären - bzw. tschechische Fahrer.


    wird wohl so sein,hab die Cesky Krumlov auch im Plan für 2020 zu besuchen und würde mich auch auf einige Österreichische Starter freuen.
    Heute abend wissen wir mehr ob der gemeinsame Cup doch auch einige Tschechische Teams angelockt hat,hoffe schon!:cool:

  • Echt schade das keine Top Fahrer aus Tschechien kommen, früher wie es keine meisterschaft war waren immer ein paar fahrer dabei.

  • ihr vergesst, dass die Jänner Rallye kein ERC-Lauf mehr ist und nicht mehr zur tschechischen Meisterschaft zählt. Die Nennliste ist wie jedes Jahr mit ein paar Startern mehr vielleicht (Knobloch, Zanon etc.), und mehr darf man auch nicht erwarten. Mittlerweile ziehen andere österreichische Rallyes mehr internationale Starter an als die Jänner Rallye.

  • Ich finde es halt sehr schade weil die Veranstalter um die Rallye alles probieren um Fahrer aus dem Ausland zu bekommen was auch glaub ich für die Zukunft der Rallye wichtig ist. Eine zusammen Arbeit wieder als Tschechischer Meisterschaftslauf wäre eine Lösung. Gibt es infos warum diese eigentlich beendet wurde?

  • Hauptgrund ist der Termin. Ist ein altes Thema. Wäre die Rallye eine Woche später, hätte man eine viel bessere internationale Beteiligung. Trainingsstatistik am 1.1. ist für internationale Crews nicht wirklich ideal. Zudem ist der 6.1. in Cz kein Feiertag, weshalb das Ende der Rallye an einem So auch kontraproduktiv ist...

  • 7 Tschechische Teams sinds ja immerhin doch,
    und 17 Starter mehr als letztes jahr und ca 5 mehr als vor 2 jahren und dazu fast alle Österreichischen Topfahrer.Und die Wetterprognosen könnten auch passen,kälter wirds auf jeden fall,und die Aussicht auf etwas Schnee ist auch gegeben!

  • Und vorallem hat dieser Cup zusammen mit der Rallye Cesky Krumlov wohl kein Interesse geweckt.


    Sie sagten meines Wissens aber auch, dass über 30 Fahrer sich für den Cup eingeschrieben haben. Der Veranstalter der Krumlov meinte gestern auch etwas enttäuscht, dass er hofft, dass die Tschechen dann spätestens nächstes Jahr nachziehen.

  • 36 Nennungen für den Regional Rally Cup, davon 6 (von 7) Teams aus Tschechien, Armin Holz aus Deutschland und der Rest österreichische Teams.

  • Hab auch nochmal nachgeschaut der Rallye Cup wurde sehr positiv angenommen fast 30 Fahrer aus Österreich Top

  • Wir fahren am Samstag zurück aus Italien und überlegen, einen kurzen Abstecher zu machen. Da ich noch nie zur Jänner war, kann mir jemand bei den Samstag WPs einen Tipp geben, wo man vielleicht auch gut Fotografieren/Filmen kann?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!