Vogelsberg Rallye in den 70er Jahren

  • Die erste Internationale Deutschlandrallye 1982, zehn Jahre nach der Olympiarallye ging aber auch nicht über Hünfeld-Michelsrombach. Es wurden in Nordhessen die WP´s 32 Ulfa bei Hungen mit 6,15 km; WP 33 Schotten mit 28,25 km; WP 34 Schwalmtal mit 14,85 km; WP 35 Neukirchen mit Ziel vor Schwarzenborn bei einer Länge von 10,98 km; WP 36+40 Schwarzenborn mit je 20,17 km; WP 37+41 Schwarzenborn mit je 35,44 km; WP 38 Frielendorf über Großropperhausen mit 8,46 km; WP 39 Seigertshausen 6,44 km; WP 42 Sterbfitz mit 18,32 km und WP 43 Schlüchtern mit 10,71 km gefahren. Wenn mehr gewünscht, ich habe noch die komplette Mappe mit allen Unterlagen (Streckenplänen, usw.) da.

    Thomas M.
    0160 97 46 40 35

  • Zitat

    Original von thomas.muehlhausen
    schicke mir eine emailadresse und du bekommst die WP´s.
    Oder als Kopie bei einer der nächsten Rallyes wo wir am Start sind. So im Februar bei der Taunus.


    Ja da starten wir auch, aber das dauert zu lange 8) .


    andreas.schmidt4@gmx.de


    Danke schonmal! Wenn du was brauchst aus den oben genannten Heften dann sag bescheid!


    MFG

  • Zitat

    Original von thomas.muehlhausen
    Die erste Internationale Deutschlandrallye 1982, zehn Jahre nach der Olympiarallye ging aber auch nicht über Hünfeld-Michelsrombach.


    Ich müßte mal probieren rauszubekommen wann der Baubeginn der ICE Strecke Hannover-Würzburg war,denn während der Bauzeit des Bahntunnels gabs da eine Umleitung die es jetzt nicht mehr gibt und die Umleitung wurde damals in die WP mit eingebaut.

  • Ich glaub die Bahn bringt mich auch nicht weiter ,gebaut wurde die Strecke Hannover -Würzburg von 73 bis 88.
    Schließen wir mal aus:
    1.Ich kann mich an die Escorts erinnern,ab wann wurde der Escort Frontriebler(kenn die genaue Bezeichnung nicht) gebaut?
    2.Nach 85 wars nicht,denn da war ich immer in Schwarzenborn(bis 91)
    3.Kann mich noch an nen weißen Porsche 911 (Hero?)erinnern,der hat nämlich an der Stelle wo ich stand etwas verloren.

  • Das erste mal wurde bei irgendeiner Hessen Lehnerz-Michelsrombach gefahren,nicht umgekehrt.Später Michelsrombach-Lüdermünd(z.T.Schotter,durch den Wald)war sehr schnell und lang.Sterbfritz war ein Rundkurs,3mal zu durchfahren und brutal neblig....wir haben dem Zweiten in unserer Klasse 8 Minuten gegenen,ich erinnere mich noch gut...

  • Hallo Hessi liegst mit der Schnellfahrstrecke nicht ganz Richtig. Der Abschnitt Fulda-Würzburg wurde im Sommer 1988 in Betrieb genommen. Aber der Betrieb Fulda nach Kassel folgte erst im Juni 1991. Daher ist eine Rallye bei Michelsrombach wohl noch möglich.

    Thomas M.
    0160 97 46 40 35

  • @Thomas- Also es muß vor 86 gewesen sein,denn ich war mit dem Fahrrad bei der Rallye und 86 hab ich den Mofa Lappen gemacht:)
    @Drakeman-Jetzt weiß ich auch warum die alten Hasen aus meinem Ort immer sagten das da ein Schotterstück drin war,wenns rechts ab durch den Wald nach Lüdermünd ging dann wirds mir klar.Ich hab in der Nähe der ICE Tunnelbaustelle gestanden.Ich frag mal meinen Onkel ob er die Fotos noch aufgehoben hat.Ich vermute stark das es 83-84 gewesen ist.

  • Zitat

    Original von Drakeman
    Sterbfritz war ein Rundkurs,3mal zu durchfahren und brutal neblig....wir haben dem Zweiten in unserer Klasse 8 Minuten gegenen,ich erinnere mich noch gut...


    Sterbfritz wurde 93 gefahren,da hatte Erwin Weber mit dem Galant die Hessenrallye gewonnen.31 km 100% Asphalt ist von der Charakterristik ähnlich wie der Schottenring.

  • hessi
    1983 war es auch nicht,da waren nicht soviele Escorts laut Startliste am Start !


    Die WP Sterbfrtiz wurde nicht nur 1993 sondern auch bei der Deutschland und der Hessen Anfang der 80er Jahre am Freitagabend gefahren (z.B. 1983 als WP6,Länge:18,21 Km,19.52 Uhr) danach lief die WP Schlüchtern (9,95 Km,20.20 Uhr) und dann gings nach Schotten (28,03 Km,21.56 Uhr) und Abschluß der 1.Schleife war die WP Villingen (11,56 Km,22.41 Uhr) !


    ! Man beachte die Startzeit der WP Villingen ! :D


    Übrgens ! Bei der WP "Schlüchtern" wurde auch die Auto-Cross Strecke gefahren,aber ich meine nicht in jedem Jahr wo diese Prüfung gefahren wurde.

  • @ Rallyefreak


    Es tut mir leid, dass ich Dich berichtigen muss,
    1985 hat Ernst Hack den Ford Escort Turbo-Cup gewonnen.
    Rüdiger Hahn war der Sieger 1986.

  • Zitat

    Original von Rallyefreak
    hessi
    du sprichst von 10-15 Escorts, das könnte dann der Escort-Turbo-Cup gewesen sein, den Rüdiger Hahn glaube ich 1985 gewonnen hat.


    Laut 85er Programmheft wurde der Escort Turbo Cup 85 zum ersten mal ausgetragen,aber 85 wurde die WP Michelsrombach nicht mehr gefahren.Kann das sein das es vorher nen anderen Escort Cup gab evtl.XR3i Cup?

  • BHK
    kein Problem, das ganze habe ich nur als Steppke erlebt und so weit weg lag ich ja nicht! ;)


    hessi
    mir ist aus der Zeit vor 85 kein Escort-Cup bekannt.

    Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe. (Walter Röhrl)

  • "Hab gerade gesehen das bis zu vier Runden auf dem Schottenring gefahren worden sind! Die WP Schwarzenborn schlug mit 42 km zu buche! Das ist ne Menge Holz! Gesamtlänge der WPs waren in ´80 über zwei Tage 462 km!!!"


    Hallo, Hessenrallye 1978 war noch toller. Die Rallye war damals ein Pilotlauf zur Weltmeisterschaft. Hat dann, wie bekannt, noch 25 Jahre gedauert bis ein WM Lauf nach Deutschland kam. Waren insgesamt 2000 km und 650 km Sonderpruefung. WP Schwarzenborn wurde 3 oder 4 mal mal gefahren, aber jeweils 2 Runden und jede WP war somit 84 km lang. Die schoenste WP, die ich jemals gefahren bin. Weitere Highlights waren Stadtallendorf (Prolog), Homberg/Efze, Schottenring (ich glaube 2 Runden) und Sterbfritz (2 Runden)


    http://www.brk-rally.ro

  • Echt krass, das waren noch WP´s! Schwarzenborn war eine schöne WP, liegt ca. 20 min von mir weg! Leider hab ich die nur als kleiner Knirps in den 80er gesehn!


    @ BRK was hast du denn für ein Fahrzeug gefahren???

  • Zitat

    Original von Drakeman
    Hallo hessi,sag mal,wo du wohnst?


    Sorry,habs jetzt erst gelesen.Ich wohne in Michelsrombach (genau zwischen Hünfeld und Schlitz).


    Hast du noch irgendwelche Streckenpläne von der WP Michelsrombach-Lüdermünd?
    Suche auch noch Videos von der Hünfeld Rallye Anfang Ende der 80er Anfang )90er Jahre,da wurde auch eine WP Michelsrombach gefahren (nördlich von Michelsrombach,die aktuelle liegt ja an der Stelle wo damals die Hessen Rallye WP gestartet wurde,also südlich von Michelsrombach).

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!