Seite 111 von 177 ErsteErste ... 1161101109110111112113121161 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.101 bis 1.110 von 1762

Thema: Rallye :: Diskussionen & Bartalk

  1. #1101
    Senior Member Avatar von Delta
    Registriert seit
    30.11.2001
    Ort
    ERZ
    Beiträge
    1.628

    AW: Rallye :: Diskussionen & Bartalk

    Schwere lyrische Kost zum Samstagabend.
    Ich verneige mich vor soviel Wortgewalt.
    Wayne hat angerufen. Er sagte, es interessiere ihn nicht, was K. so von sich gibt.
    Und scheisze geschrieben sei der Text auch.

  2. #1102
    Senior Member Avatar von Stefan Blank
    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    2.791

    AW: Rallye :: Diskussionen & Bartalk

    Die zuletzt gestellte Frage, wird „Meteorit“ nicht beantworten, doch selbst wenn, so wird der Inhalt der Antwort nicht befriedigend sein.
    Dummerweise ist nämlich das Feld der Rhetorik oftmals mit mit Minen von Neid und Missgunst übersät.

    Für unseren „Meteorit“ habe ich dafür ein „Gedicht“ aus Faust Teil I. Nacht. V.533-545 von Johann Wolfgang von Goethe ausgesucht:

    FAUST: Wenn ihr's nicht fühlt, ihr werdet's nicht erjagen,
    Wenn es nicht aus der Seele dringt
    Und mit urkräftigem Behagen
    Die Herzen aller Hörer zwingt.
    Sitzt ihr nur immer! leimt zusammen,
    Braut ein Ragout von andrer Schmaus
    Und blast die kümmerlichen Flammen
    Aus eurem Aschenhäuschen 'raus!
    Bewundrung von Kindern und Affen,
    Wenn euch darnach der Gaumen steht-
    Doch werdet ihr nie Herz zu Herzen schaffen,
    Wenn es euch nicht von Herzen geht.


    Um den Samstagabend noch lyrischer zu machen.

  3. #1103
    Member
    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    139

    AW: Rallye :: Diskussionen & Bartalk


    Ganz groß!

  4. #1104
    Senior Member
    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    710

    AW: News & Gerüchte :: International

    Zitat Zitat von Hertelbert Beitrag anzeigen
    Kannst dich ja mal mit dem Blödsinn beschäftigen. Geht jetzt bei RB nicht um Fußball, F1 oder Rallye... der ganze andere Kram (Basejumper, Kunstflieger, halt so Extremzeugs) - guck mal wie viele da in den "Tod getrieben" werden, nur um ein Stück vom Kuchen abzubekommen. Logisch ist es letztendlich des Sportlers Entscheidung, aber da gibt's genug "aber"... Gibt da interessante Dokus und Berichte drüber.

    Aber jetzt dann bitte zurück zum Thema, alles andere kann dan in den Bartalk
    Wer weiss wo RB überall noch die Finger drin hat. Beim Bergwandern schonmal bestimmt!

    http://www.tagesanzeiger.ch/leben/ge...story/19893425

    Bei welchem Sport der Tod lauert
    Jeden zweiten Tag stirbt in der Schweiz eine Person bei der Ausübung einer Sportart. Eine Statistik zeigt, bei welcher Disziplin es am meisten Tote gibt.

    587
    Bergwandern

    411
    Bergsteigen

    201
    Touren-Skifahren

    193
    Baden/Schwimmen

    115
    Varianten-Skifahren

    87
    Skifahren alpin

    85
    Gleitschirmfliegen

    68
    Gehen/Spazieren

    66
    Klettern

    62
    Varianten-Snowboardfahren

    61
    Bootfahren

    58
    Tauchen

    44
    Jagd

    43
    Basejumping

    37
    Baden/Schwimmen (Halle)

    32
    Segelfliegen

    31
    Pferdesport

    29
    Schneeschuhlaufen

    20
    Fischen

    16
    Mountainbiking

    15
    Wasserspringen

    14
    Rennsport mit Motorfahrzeugen


    12
    Fallschirmspringen

    11
    Snowboardfahren
    10
    Eisklettern
    10
    Deltasegeln
    9
    Schlitteln
    9
    Canyoning
    7
    Surfen/Wellenreiten
    6
    Radrennsport
    6
    Radfahren
    5
    Fussball
    4
    Trottinett
    4
    Touren-Snowboardfahren
    3
    Sommerrodeln
    2
    Nordic-Walking
    2
    Schwingen
    2
    Skateboardfahren
    2
    Eishockey
    2
    Bergsport anderer
    1
    Ballonfahren
    1
    Squash
    1
    Fitnesstraining
    1
    Bungeejumping
    1
    Langlauf
    Geändert von Niederaula2 (04.12.2016 um 14:10 Uhr)
    Gerd Epperlein gefällt das.

  5. #1105
    Senior Member Avatar von Woifeh
    Registriert seit
    28.12.2014
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    598

    AW: Rallye :: Diskussionen & Bartalk

    Vermutlich gibt es in der Disziplin die meisten Toten, welche die größte Anzahl an Personen relativ zur Gefährlichkeit ausübt.

    Wenn nur fünf Personen weltweit eine bestimmte Extremsportart ausüben (mit oder ohne Hilfe von RB), wird es auch keine fünfzig Toten pro Jahr geben.

    Edit: Ah, jetzt auch mit Statistik. Tja, zeigt leider wie erwartet absolute Zahlen.

  6. #1106
    Member
    Registriert seit
    05.06.2014
    Beiträge
    193

    AW: Marijan Griebel Rallye Thread

    Natürlich weiß jeder hier was das alles an Kohle verschlingt dämliche Frage...

    Aber leider wird Marijan das selbe Schicksal ereilen wie Sepp :-(

    Kann nun mal nicht jeder so reich gesegnet sein wie manch anderes "Talent" in Deutschland

    MFG

  7. #1107
    Member
    Registriert seit
    05.06.2014
    Beiträge
    193

    AW: Marijan Griebel Rallye Thread

    Klingt hart aber genauso ist es !!!

    Aber wir haben ja in Deutschland GOTT SEI DANK noch unseren Fabi unser Jahrhundert Talent...

    MFG

  8. #1108
    Member
    Registriert seit
    22.01.2014
    Beiträge
    101

    AW: Marijan Griebel Rallye Thread

    Zitat Zitat von simsonpatrick Beitrag anzeigen
    Klingt hart aber genauso ist es !!!

    Aber wir haben ja in Deutschland GOTT SEI DANK noch unseren Fabi unser Jahrhundert Talent...

    MFG
    Und so was kann nur von einem Wiegand Sympathisanten kommen - man hört leicht den Neid raus. :-)

    Aber schön was Mari & Fabi in diesem Jahr gezeigt haben, hoffentlich bekommt Marijan das Budget für ein R5 Projekt zusammen.

  9. #1109
    Member
    Registriert seit
    05.06.2014
    Beiträge
    193

    AW: Marijan Griebel Rallye Thread

    Oh ein ganz schlauer...

    Marijans Leistung ist schon immer top R5 Projekt macht nur dann Sinn wenn es International wäre National ist er ja mit einem R2 schon fast auf dem Niveau... Ein bisschen übertrieben ;-)

    Falls Kreim noch ein Jahr dran hängen sollte sehen wir auch nur was alle schon längst wissen das Marijan um Längen besser ist als der kleine unsympath und ja sager...

    Noch schöner wäre es halt wenn er international so richtig auf die F..... Von Marijan bekommen würde dann hätte vllt auch das sinnlose Geldverbrennen an dieser Front mal ein Ende...

    Weil dafür reicht der Geldbeutel der Familie dann denke ich nicht aus um das alleine zu Stemmen ;-)

    So und nun auf mich mit gebrüll :-D

    MFG

  10. #1110
    New Member
    Registriert seit
    12.08.2016
    Beiträge
    13

    AW: Marijan Griebel Rallye Thread

    Zitat Zitat von Markl. Beitrag anzeigen
    Und so was kann nur von einem Wiegand Sympathisanten kommen - man hört leicht den Neid raus. :-)

    Aber schön was Mari & Fabi in diesem Jahr gezeigt haben, hoffentlich bekommt Marijan das Budget für ein R5 Projekt zusammen.

    Hallo Ihr Experten und Sympathisanten.....

    Ihr könnt euch entspannt zurücklehnen!
    Fabian muss k e i n eigenes Geld investieren ( er kommt übrigens aus ganz normalen Verhältnissen) und ihr werdet euch wundern mit welchem Sportgerät er 2017 ins Geschehen eingreifen wird.

    Er wird umfänglich professionell gefördert und auch medial gecoacht ( Bilder mit Kettenspray, Motorradreifen und Pokal) wird es von ihm nicht geben.

    Ein Vergleich mit Timo Bernhard ,der auch auch ganz normalen Verhältnissen den Aufstieg in die Motorsport Weltklasse geschafft hatte ,drängt sich bei sensibler Betrachtung unmittelbar auf.

    Laßt uns alle gespannt sein was das neue Rallyejahr so bringt.

    LG Silberrücken

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •