Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Thema: WRC :: Rallye Mexiko (07.-10.03.2019)

  1. #11
    Senior Member Avatar von wrc02
    Registriert seit
    14.08.2002
    Ort
    Wertheim
    Beiträge
    2.824

    AW: WRC :: Rallye Mexiko (07.-10.03.2019)

    Oh je, das gibt aber ne schlechte Öko- Bilanz ;-)
    Ralph-Mario gefällt das.
    Mann kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln -
    ein Auto braucht Liebe: Zitat Walter Röhrl

  2. #12
    Senior Member Avatar von Ralph-Mario
    Registriert seit
    17.01.2004
    Ort
    Schwarzenberg
    Beiträge
    8.192

    AW: WRC :: Rallye Mexiko (07.-10.03.2019)

    SD :

    https://www.ewrc-results.com/shake/5...o-mexico-2019/


    Ott steht im SD an der Seite ...
    Geändert von Ralph-Mario (07.03.2019 um 17:39 Uhr)
    #ComebackSkodaFabiaWRC - R.I.P. Projekt

  3. #13
    Senior Member Avatar von Carbon
    Registriert seit
    05.06.2003
    Beiträge
    3.727

    AW: WRC :: Rallye Mexiko (07.-10.03.2019)

    SS1 abgebrochen. Das war dann ja mal nix...aber mit Ansage. Habe mich schon nach dem ersten Fahrzeug gefragt, wie lange das gut gehen soll, mit der künstlichen Rampe.

  4. #14
    Member
    Registriert seit
    20.08.2007
    Ort
    Hörgertshausen
    Beiträge
    68

    AW: WRC :: Rallye Mexiko (07.-10.03.2019)

    Frag mich nur warum sie die anderen nicht dran vorbeifahren lassen. Für die ganzen Fans, wozu ja dieser quatsch ja gemacht wird, ist es ja doof wenn jetzt die top 3 nicht mehr fahren.
    Sollen sie das in Zukunft einfach ganz weglassen

  5. #15
    New Member Avatar von andrenuff
    Registriert seit
    27.07.2018
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    3

    AW: WRC :: Rallye Mexiko (07.-10.03.2019)

    Thierry verliert leider 40+s mit einem Plattfuß in SS 2 und Seb beeindruckt mich grad wirklich mit seiner Pace. Schon 26s auf Ott, welcher natürlich den undankbaren Platz des Straßenfegers einnimmt.
    Mal schauen ob Andreas und Elfyn das Tempo halten können, für die Spannung wäre es top. Dani auch wieder super dabei nach der Pause, Daumen hoch dafür

  6. #16
    Senior Member Avatar von Carbon
    Registriert seit
    05.06.2003
    Beiträge
    3.727

    AW: WRC :: Rallye Mexiko (07.-10.03.2019)

    Ja, Seb 2 beeindruckt gerade sehr...Hut ab.
    Nur als All live Zuschauer guckt man gerade ins Schwarze...da hat wohl wieder einer seine Jacky Cola über die Tastatur jekippt

  7. #17
    New Member Avatar von andrenuff
    Registriert seit
    27.07.2018
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    3

    AW: WRC :: Rallye Mexiko (07.-10.03.2019)

    Zitat Zitat von Carbon Beitrag anzeigen
    Ja, Seb 2 beeindruckt gerade sehr...Hut ab.
    Nur als All live Zuschauer guckt man gerade ins Schwarze...da hat wohl wieder einer seine Jacky Cola über die Tastatur jekippt
    wirklich blöd, hoffentlich läuft es später wieder. Drücken wir mal die Daumen

  8. #18
    Senior Member Avatar von J.-M.
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    Übach-Palenberg
    Beiträge
    695

    AW: WRC :: Rallye Mexiko (07.-10.03.2019)

    Andere tolle Veranstaltungen müssen um die Zukunft bangen, aber es muss ja unbedingt in einem Drittentwicklungsland gefahren werden. Da klappt nichts, die Anlieferung des Equipments war schon Haarsträubend, dann die Überführung voriges Jahr oder vor zwei Jahren von Mexico Stadt nach Leon wo der Zeitplan in die Binsen ging, jetzt der Fast Super GAU mit Sprungschanze wo wir alle froh sein können das der Lappi das noch hinbekommen hat und nicht zwanzig oder mehr Zuschauer den Löffel hätten abgeben können. Da muss die FIA sagen, wenn ihr zu blöd seid einen WM lauf gescheit und ohne Gefahr hinzubekommen seit ihr raus basta. Die Michelle muss mal mit der Faust auf den Tisch kloppen, den Todt kann man sowieso vergessen, der soll im Elektroauto zu Golfen fahren. Gruss Jörg
    Ralph-Mario gefällt das.

  9. #19
    New Member Avatar von andrenuff
    Registriert seit
    27.07.2018
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    3

    AW: WRC :: Rallye Mexiko (07.-10.03.2019)

    Wer eine Weltmeisterschaft ausrichtet, möchte wohl auch über die Welt verstreute Veranstaltungen. Ich verstehe den Grundsatz schon. Die ERC haben wir ja bereits (tolle Rallyes!).
    Australien ist organisatorisch für die Teams in der Hinsicht auch nicht günstiger, oder Sicherer. Verschiffungen sind halt immer so eine Sache...
    Einsparungsmöglichkeiten gäbe es sicher auch in anderen Bereichen (R5 statt WRC als Bsp.).

    Das mit der Sprungkuppe ging natürlich gar nicht...ein Glück ist da nichts passiert.

  10. #20
    Senior Member Avatar von ILEI
    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    Burkhardtsdorf
    Beiträge
    3.264

    AW: WRC :: Rallye Mexiko (07.-10.03.2019)

    Latvala, Sordo und Mikkelsen Ausfall

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. RSC Grabfeld Rallye (06.07.2019)
    Von ILEI im Forum rallye::talk
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 09.07.2019, 16:22
  2. [BFO/BRC] Spa Rallye 16-17.03.2019
    Von Pette555 im Forum rallye::talk
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 18.03.2019, 20:32
  3. Rallye Mexiko verzichtet auf Start in Mexiko-Stadt
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.11.2017, 17:41
  4. Rallye Mexiko: Hänninen gewinnt Spektakel in Mexiko-Stadt
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.2017, 21:30
  5. Mexiko-Stadt als Ausgangspunkt für Rallye Mexiko?
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.01.2017, 13:10

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •