Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Intercom (Stilo WRC) in leisem Gruppe F Auto

  1. #1
    New Member Avatar von thomson
    Registriert seit
    06.09.2004
    Beiträge
    28

    Intercom (Stilo WRC) in leisem Gruppe F Auto

    Hallo!

    Wir (mein Co und ich) hatten schon ein, zwei mal den Einstieg in den aktiven Rallysport geplant, dann aus diversen Gründen aber doch nicht in die Tat umgesetzt.

    Nun soll es aber wirklich losgehen. Das Einsatzfahrzeug ist ein BMW E30 318is, welcher vom Vorbesitzer hobbymäßig auf der Nordschleife bewegt wurde und der wohl in der Gruppe F eingesetzt werden wird (eventuell auch ein oder zwei Retro-Läufe, um ohne Zeitdruck zu fahren).
    Der Wagen ist leergeräumt aber Motor- und Abgastechnisch auf normalem Geräuschpegel.

    Jetzt zu meiner eigentlichen Frage. Wir haben uns prinzipell schon für Helme und Intercom von Stilo (WRC, nicht Trophy) entschieden. Nach Anprobe und Sprechtest haben uns die Teile überzeugt. Das die mehr als ausreichend für unsere Ansprüche sind ist uns klar, aber wir wollten halt gleich was vernünftiges haben.

    Die einzige Sorge, die ich jetzt noch habe ist, dass die Helme "zu gut" für unser Auto sind und ich so gut wie keine Fahrgeräusche mehr warnehme. Leider konnten wir die Intercom nur in einem Serien A4 neuster Baureihe testen. Dieser war kaum noch zu hören, ist aber natürlich bei weitem nicht so laut wie der quasi Serien 3er.

    Vieleicht gibt es ja Aktive, die die gleiche Ausrüstung bei ebenfalls "leisen" Autos in Betrieb haben und hierzu Feedback geben können.

    Vielen Dank und motorsportliche Grüße

    Thomas
    Geändert von thomson (26.05.2011 um 20:18 Uhr) Grund: Schreibfehler

  2. #2
    Senior Member Avatar von Funk
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Gößnitz
    Beiträge
    1.169

    AW: Intercom (Stilo WRC) in leisem Gruppe F Auto

    Ich glaub, du machst dir zuviele Sorgen. Da müßten die Diesel-Piloten alle über "Unhörbarkeit" klagen.
    Denk nicht weiter drüber nach und nimm diese(s) Helme/Intercom, das paßt!
    Geändert von Funk (26.05.2011 um 18:16 Uhr) Grund: Fipptehler

  3. #3
    Senior Member Avatar von Driftmaster280
    Registriert seit
    22.03.2003
    Ort
    Lauf
    Beiträge
    596

    AW: Intercom (Stilo WRC) in leisem Gruppe F Auto

    Was willste auch grossartig hören?

    Das es quietscht/klappert/knackt oder sonstiges???
    Das lenkt nur vom wesentlichen ab....konzentration auf Aufschrieb und das Fahren!!

    Auch in einem leisen Auto wirst du noch genug hören...nur halt nicht mehr die feinheiten.... (die eh keiner brauch auf ner Veranstaltung)

    Wenns vorn aus der Motorhaube nicht genug brüllt, bau nen shiftlight ein! Danach brauchste eh keinen Drehzahlmesser mehr...

    MFG Rene
    Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes!!

  4. #4
    Senior Member Avatar von Funk
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Gößnitz
    Beiträge
    1.169

    OT: AW: Intercom (Stilo WRC) in leisem Gruppe F Auto

    etwas off topic:

    Zitat Zitat von Driftmaster280 Beitrag anzeigen
    Wenns vorn aus der Motorhaube nicht genug brüllt, bau nen shiftlight ein! Danach brauchste eh keinen Drehzahlmesser mehr...
    Wie machst das dann mit dem runterschalten?
    Geändert von Funk (27.05.2011 um 14:24 Uhr)

  5. #5
    Senior Member Avatar von Driftmaster280
    Registriert seit
    22.03.2003
    Ort
    Lauf
    Beiträge
    596

    AW: OT: AW: Intercom (Stilo WRC) in leisem Gruppe F Auto

    Zitat Zitat von Funk Beitrag anzeigen
    Wie machst das dann mit dem runterschalten?
    Wie soll ich die Frage verstehen?
    Runterschalten wenn man am Gas steht macht man wohl eher weniger...sondern eher wenn man bremst!

    Wofür brauchste da dann nen Drehzahlmesser?

    MFG Rene
    Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes!!

  6. #6
    New Member Avatar von thomson
    Registriert seit
    06.09.2004
    Beiträge
    28

    AW: Intercom (Stilo WRC) in leisem Gruppe F Auto

    Zitat Zitat von Funk Beitrag anzeigen
    Denk nicht weiter drüber nach und nimm diese(s) Helme/Intercom, das paßt!
    Haben wir gemacht! Im Rallyeauto ausprobieren konnten wir die zwar noch nicht, aber das wird schon passen! Die Helme machen einen sehr ordentlichen Eindruck.

    Gruß
    Thomas

  7. #7
    Senior Member Avatar von wixi
    Registriert seit
    13.09.2007
    Ort
    Erkner
    Beiträge
    381

    AW: Intercom (Stilo WRC) in leisem Gruppe F Auto

    ich find die sorge berechtigt, ich hatte die selben bedenken und hab auch anfang letzten jahres mit nem e30 318is begonnen.

    meiner erfahrung nach haben die helme 2 effekte. 1. man fühlt sich sicherer und traut sich so mehr bwz schneller zu fahren. 2. mit helm hört man nicht mehr auf jedes kleine klappern, lasst den motor höher drehen und das kommt auch dem speed zu gute.

  8. #8
    New Member Avatar von thomson
    Registriert seit
    06.09.2004
    Beiträge
    28

    AW: Intercom (Stilo WRC) in leisem Gruppe F Auto

    Ein kurzes Update:

    Nachdem wir die Helme und Intercom jetzt bei zwei Rallyes im Einsatz hatten, kann ich nur jedem (auch mit Serienauto) zu Stilo raten. Die Sprachqualität ist mehr als hervorragend und man hört das Fahrzeug noch in ausreichendem (ist natürlich subjektiv) Maße.

    Definitiv Daumen hoch!!!

  9. #9
    Member
    Registriert seit
    15.01.2004
    Beiträge
    144

    AW: Intercom (Stilo WRC) in leisem Gruppe F Auto

    Hallo Zusammen,
    ich greife das Thema (Stilo)hier noch mal auf, um nicht ein neues aufzumachen.

    Thema Gegensprechanlage-Stilo in einem Gruppe2/9 Auto nach NAVC, ex H nach DMSB

    Status bis Mitte 2018 (seit weit über 10 Jahren)
    Anlage von OMP (billig) mit irgendwelchen zusammengekauften Helmeinbausätzen (Jethelm) und nem Modellflugzeugakku als Stromversorgung
    Eigentlich waren wir ganz zufrieden Anlage
    ging recht laut auf der WP
    man hat sich "akzeptabel" verstanden
    einzig störend war, dass die Umgebungsgeräusche mit verstärkt wurden,
    so dass man am Abend einer Rallye immer einen "Hörschaden/Summen im Ohr" hatte.


    Mitte 2018 bin ich eine Rallye mit einem (Ersatz) Beifahrer gefahren, der normal immer Stilo fährt
    Aussage: die Anlage ist Schrott/bzw schlecht, kaufe dir eine Stilo, das ist deutlich besser

    Also wurde gekauft
    eine Stilo WRC DES (exakt das was er fährt)
    die dazu passenden Jet Einbausätze ebenfalls von Stilo

    alles eingebaut (da kann man ja nun wirklich nichts falsch machen)

    Resultat
    Anlagenqualität höher
    Sprachqualität besser

    Aber

    bereits beim "Trockenlauf" war die Anlage deutlich leiser, als die Alte zusammen gebastelte OMP No Name...
    Meine Frau (früher auch mal mit im Auto gesessen) meinte nur, das wird nichts - das ist defnitiv zu leise
    Ich (noch optimistisch) - Stilo wird von allen gelobt, das Ding wird dann bestimmt richtig laut, wenn auf der WP gefahren wird...

    Anfang März 2019 Rally Zorn
    Anlage das Erste mal in Betrieb auf der WP
    Ergebnis, die Lautstärke ist eine Katastrophe, viel viel viel zu leise
    50% der Ansagen nicht verstanden obwohl das Teil auf 100% Lautstärke stand...

    Habe mich während der Rally (Im Startpark) an andere Autos mit ebenfalls Stilo System angeschlossen
    und getestet und das war am Ende ca gleich leise (für mich viel viel zu leise)

    Wieder in der Werkstatt, die Anlage durchgemessen
    ob beim Sprechen ein Spannungsabfall oder ähnliches anliegt,
    Antwort Nein

    Da ich von Elektronik keine Ahnung habe,
    habe ich das Teil meinem Vater (der hat etwas mehr Ahnung von Elektronik) mitgegeben zum "durchmessen"
    und der meinte die Mikrophone seinen recht schwach bzw der Verstärker selbst sei auch nicht gerade "üppig" ausgelegt.
    jedoch seien die einzelnen Bauteile aufeinander abgestimmt, was ja auch logisch ist, wenn Stilo das so verkauft an Kunden.

    ebenfalls
    Wir haben die Anlage mit 9V betrieben und auch über Bordnetz, immer das gleiche - einfach zu viel viel leise...


    Nun meine Frage an euch:

    Hat einer von euch das gleiche Problem gehabt und wenn ja, wie habt ihr es behoben.
    Die Stilo Anlage ist echt "schick" und eigentlich will ich auf mein altes Bastelwerk nicht zurück umstellen,
    aber ohne eine ordentliche Lautstärke auf den WP´s macht die Stilo WRC Anlage für mich so keinen Sinn.

    Gibt es Lösungsideen, welche ihr teilen könnt?

    Ich bin für alle Informationen dankbar die helfen,
    dass die Stilo Anlage mal mehr Lautstärke abgibt.

    Danke Bernd
    Schnecki Motorsport -Langsam ans Limit-

  10. #10
    Senior Member Avatar von tome
    Registriert seit
    08.02.2007
    Beiträge
    477

    AW: Intercom (Stilo WRC) in leisem Gruppe F Auto

    Aus dem DMSB Handbuch : e) Helmänderungen Ein Helm darf im Vergleich zu seiner Herstellungsspezifikation nicht verändert werden, außer wenn es in Übereinstimmung mit den Vorschriften geschieht, die vom Hersteller und von dem Testinstitut, welches den Helm genormt hat, genehmigt wurde. Jede andere Änderung macht den Helm unakzeptabel für die Forderungen dieses Artikels. f) Maximales Helmgewicht und Kommunikationssysteme Analog den FIA-Bestimmungen gilt folgendes: Das Gewicht der Schutzhelme kann zu jeder Zeit der Veranstaltung geprüft werden und darf inkl. aller Zubehör- und Befestigungsteile nicht mehr als 1800 g für Vollvisierhelme und nicht mehr als 1600 g für sogenannte Jet-Helme (offener Gesichtsbereich) betragen. Am Helm angebrachte Lautsprecher sind bei Rundstrecken- und Bergrennen verboten, sofern nicht ein Nachweis gemäß Artikel 1e) vorhanden ist. Ohrmuschel-Lautsprecher (Ohrknopfhörer) sind grundsätzlich erlaubt, falls am Helm nichts verändert wurde. Anträge auf Ausnahmegenehmigung, ausschließlich aus medizinischen Gründen, können über die medizinische Kommission des ASN des Fahrers erfolgen. Die Anbringung des Mikrofones darf nur unter Beachtung des Artikels 1e) erfolgen.
    Helme dürfen schon seit Jahren nur noch verändert werden wenn es der Homologation des Herstellers entspricht.

    Welchen Helm verwendet ihr ? Die neuen Helme mit eingebauter Anlage werden meist mit Kapseln im Helm von der Umgebung abgeschirmt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Adapter Intercom von Stilo zu Peltor
    Von Bastian P. im Forum rallye::technik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2010, 19:15
  2. Wo im Ausland fahren mit deutschem Gruppe H Auto
    Von NovaGTE im Forum rallye::talk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 15:18
  3. Stilo WRC
    Von speed im Forum rallye::videos, filme, bilder
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.11.2004, 17:32
  4. Steudten -Auto-Gruppe-Klasse-
    Von wacholderblatt im Forum rallye::talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2004, 08:56
  5. Gruppe F Auto mit nicht Serienmotor???
    Von RallyeGSi im Forum rallye::technik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.05.2003, 21:18

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •