East Belgian Rallye 2010

  • zurück von einer mal wieder gelungenen Veranstaltung. Jedoch ärgere ich mich etwas über die 20€ fürs Tagesticket, waren auf Prüfungen gewesen wo garkeiner kontrolliert hatte . naja aber der veranstalter muss ja auch leben. :)



    Gruss Dremel

    facebook.com/Stahlus.Rennsportzellen

  • zurück von einer mal wieder gelungenen Veranstaltung. Jedoch ärgere ich mich etwas über die 20€ fürs Tagesticket, waren auf Prüfungen gewesen wo garkeiner kontrolliert hatte . naja aber der veranstalter muss ja auch leben. :)



    Gruss Dremel


    wir wurden 2 mal kontroliert auf der zufahrt zu wp, aber nicht an ausgeschiebenen zuschauerpunten.
    aber egal die 20 euro waren es wert.

    habe da auch einen traum.
    der rallye wm lauf im osten der republik, unter der fahne des AvD.

  • zurück von einer mal wieder gelungenen Veranstaltung. Jedoch ärgere ich mich etwas über die 20€ fürs Tagesticket, waren auf Prüfungen gewesen wo garkeiner kontrolliert hatte . naja aber der veranstalter muss ja auch leben. :)



    Gruss Dremel


    Also bei dem Starterfeld hab ich die 20 € doch gerne investiert. Hat richtig Spaß gemacht gestern!

  • :D Eine gelungene Rallye..........bin total begeistert!!


    Superwetter,super Starterfeld....


    Wir kommen nächstes Jahr definitiv wieder!!!


    Gruß an alle die dort waren

    :D"Geistdörfer,schnoi di o! Jetza fahr i eana oan hi,dass sie d`Lizenz obgebn" (Walter Röhrl,Portugal 1980):D

  • Glückwunsch an den AMC St. Vith
    klasse was die da auf die Beine gestellt haben - das war rallyesport vom allerfeinsten


    + wunderschöne, tricky WP`s (klein bissel mehr schotter vielleicht)
    die Strecken hätten sicherlich locker IRC Format, wenn gar nicht mehr
    + astreines Starterfeld, ein Glücksgriff sind die Holländer, bitte die Jungs bei der Stange halten
    + nur gutgelaunte Leute, incl. Marshalls etc. das war alles stressfrei
    + irre highspeed stücke, da blieb einem teils die luft weg


    - durch die anspruchsvollen WPs viele abflüge
    - Flatterband soweit das auge reichte, wobei es wohl heute garnicht mehr anders geht? denke da waren auch die TAC Verantwortlichen mit dran beteiligt, hätte man trotzdem an einigen stellen eleganter lösen können
    - der Service am triangel war zwar superschön und familär, aber auch am ende der kapaziät
    - eine Treibjagd auf Anfahrt zur WP Reuland, muss sowas an so einem WE Sein?


    freue mich jetzt schon auf 2011

    Vive le Sport

  • - eine Treibjagd auf Anfahrt zur WP Reuland, muss sowas an so einem WE Sein?




    Muss bestimmt nicht sein, aber war früher geplant. Trotzdem elegant gelöst vom Veranstalter.

  • Hallo,


    auch ich fande das diese Rallye mal wieder richtig gut.
    Vorallem hat mich das mit der Sprache in der Region gefreut :D !
    Hätte ich nur mehr Zeit gehabt um mir die WP´s im Dunkel anzugucken.


    Gruß Björn

    Meine Rallye Bilder RallyePicz Next Rallye: Rallye Condroz (B) 2016

  • denke die Verkürzung der Reuland kam durch den haarigen abflug von de Cecco im Fiesta, zum Glück die beiden unverletzt (äusserlich), Auto Kernschrott

    Vive le Sport

  • Kleines Missverständnis:


    WP 10 Burg Reuland ist nach dem de Cecco Abflug abgebrochen worden, das ist richtig.


    Der Startpunkt der WP ist ( zumindest bei Durchgang 2 ) ist aber auch verlegt worden.
    Sollte er laut Karte im Programm ausserhalb der Ortschaft Oudler sein, wurde tatsächlich erst ca. 1,5 km weiter, unmittelbar vor dem Ort Alster gestartet.


    In diesem Bereich, und im sich davon nördlich anschliessenden Wald, sind mir bei der Anfahrt zur WP10 die Waidmänner begegnet.

    do hat er gestande, grad do.....

  • Moinmoin.


    Also ich fand die Veranstaltung auch mehr als gelungen!!!


    Wir haben insgesamt 5 WP's gesehen. Völlig ohne Stress... und haben sogar noch ne Mittagspause zwischendurch einlegen können.
    Von der Organisation her also sehr gut!
    Und man hat sogar eine zwischenzeitliche Verzögerung von ca. 30 Minuten vollends wieder auffangen können! Gelingt auch nicht jedem Veranstalter!


    Schade war, dass die Posten leider dürftig (bis teilweise sogar GAR NICHT) besetzt waren, worunter die Motivation der vorhandenen Posten litt, die dann auch mal Kinder im Kurvenausgang stehen ließen...


    Aber:
    Et hätt noch immer jot jejange. Und man kann sich ja keine Posten schnitzen :)


    Starterfeld war natürlich grandios. Und in dieser Breite und Klasse außerhalb der WM wirklich nur sehr sehr selten zu finden.
    Wenn man bedenkt, dass die Condroz in der Regel nochmal besser besetzt ist (auch falls die Holländer nicht dabei sein sollten), kommen mir jetzt schon die Tränen vor Freude!


    Auf diesem Weg auch nochmal einen herzlichen Dank an Jens, der sogar Freitag nachmittags nochmal die aktuellen Karten rundschickte!!!


    Schöne Grüße und bis in 3,5 Wochen ;)


    de Steff


  • Gerne geschehen, ich wollte ja, das Ihr Euch amüsiert :D!


    Dann hoffen wir mal das 2011 auch wieder stattfindet!!


    Und jetzt heißt es, die Karten für Bellevaux auftreiben :D, dieses Jahr erstmals mit 3 WP (davon 1 mit Schotterteil) auf nur noch 3 Schleifen!

  • Gerne geschehen, ich wollte ja, das Ihr Euch amüsiert :D!


    Dann hoffen wir mal das 2011 auch wieder stattfindet!!


    Und jetzt heißt es, die Karten für Bellevaux auftreiben :D, dieses Jahr erstmals mit 3 WP (davon 1 mit Schotterteil) auf nur noch 3 Schleifen!


    Hallo Zusammen,


    von meiner Seite auch ganz herzlichen Dank an Jens. Dank Dir konnte ich richtig das Rallye schauen.


    Für alle die eine andere Art von Rallye sehen wollen, ein tolles link:
    http://www.youtube.com/watch?v=QBT67wI316U
    Rally Action pur!


    Rajd Dolnośląski 2010 in Polen (http://www.rajd.dolnoslaski.pl/) fand in den gleich Tag wie EBR statt. Fuhrpark vielliecht nicht so reich, aber Strecken und Fahrer Hervorragend!


    Viel Spaß beim schauen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!