DRS :: Deutsche Rallye Serie 2014

  • Unkomentiert, aber doch mit Freude gefunden


    Es wird eine DRS 2014 geben !!!


    Die Deutsche Rallye Serie geht in die neunte Saison. Auch 2014 beabsichtigt der Automobilclub von Deutschland e.V. an die vergangenen erfolgreichen Jahre anzuknüpfen und allen Rallyefahrern die Möglichkeit zu geben, an einer interessanten und spannenden Serie teilzunehmen. Hochwertige Preise werden die Deutsche Rallye Serie abrunden.


    http://www.deutsche-rallye-ser…14-vorbereitungen-laufen/

  • Wo soll die stattfinden und von wem bekommt sie ein Prädikat?

    Neid ist das Höchste Maß an Anerkennung was man erreichen kann und Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus^^

  • Ich halte da nichts mehr davon. Allein die Sachsen 2014 auf das DRM / Masters Sulinger Land Wochenende und in unmittelbarer zeitlicher Nähe zur Erzgebirge zu legen, richt nach Kindergarten kleine Gruppe Trotzreaktion und kann nicht gut gehen.

  • Die DRS war mal ein gute Serie, die soll nun laut eigener Meldung auch 2014 wieder an den Start gehen.


    Da beschwert sich einer, der sich "Niederaula2" nennt, über die zeitliche Nähe der Sachsen Rallye zur Erzgebirge-Rallye und eine Terminüberschneidung mit Sulingen in 2014.


    Dabei ist die Sachsen terminlich ein Wochenende nach hinten gegangen, somit eine Woche mehr Luft zwischen Erze und Sachsen, und die Sulingen ist unter Beibehaltung des 2013er Termins auch eine Woche vorher, wobei hier noch kein Termin fix ist.



  • na da ist man ja zumindest schon mal schneller die Ankündigung der neuen Saison, wie mit dem Veröffentlichen des Endergebnis 2013 :confused:

  • Dabei ist die Sachsen terminlich ein Wochenende nach hinten gegangen, somit eine Woche mehr Luft zwischen Erze und Sachsen, und die Sulingen ist unter Beibehaltung des 2013er Termins auch eine Woche vorher, wobei hier noch kein Termin fix ist.

    In dem DRM-Kalender-Entwurf ist die Rallye Sulinger Land sehr wohl auf den 10.5 gelegt - gleichzeitig mit der Sachsen Rallye!

  • und???


    Das man den Shakedown der Sachsen 2014 nicht am 1.Mai machen wird, wussten vermutlich auch andere, du wärst sicher überrascht gewesen.

  • So überflüssig finde ich die DRS nicht! Einfach die DRM einstellen und DRS bundesweit ausdehnen, analog wie es 2006 bereits erfogt war, als es keine DRM gab. In 2006 war die DRS der absolute Renner mit 4-5 WRC Teilnehmern. Darauf hätte aufgebaut werden sollen, aber leider gab es ab 2007 wieder eine DRM:(

  • So überflüssig finde ich die DRS nicht! Einfach die DRM einstellen und DRS bundesweit ausdehnen, analog wie es 2006 bereits erfogt war, als es keine DRM gab. In 2006 war die DRS der absolute Renner mit 4-5 WRC Teilnehmern. Darauf hätte aufgebaut werden sollen, aber leider gab es ab 2007 wieder eine DRM:(

    Warum bleibt man dann nicht einfach bei der Ausdehnung der DRM? Man müssten den ADAC und DMSB überzeugen, WRCs starten zu lassen, schon käme das selbe dabei raus. Fragt sich nur, wer überhaupt starten würde. Coffey, Turnbull etc. würden sicherlich nicht immer dabei sein, weil sie sowieso nicht punkteberechtigt sind, bleibt also nur noch Kahle im uralten Skoda Octavia, der gegen Zeltner und Co. sowieso kaum eine Chance hätte.

  • Warum bleibt man dann nicht einfach bei der Ausdehnung der DRM? Man müssten den ADAC und DMSB überzeugen, WRCs starten zu lassen, schon käme das selbe dabei raus. Fragt sich nur, wer überhaupt starten würde. Coffey, Turnbull etc. würden sicherlich nicht immer dabei sein, weil sie sowieso nicht punkteberechtigt sind, bleibt also nur noch Kahle im uralten Skoda Octavia, der gegen Zeltner und Co. sowieso kaum eine Chance hätte.


    aber selbst Kahle fährt nicht mehr im uralten Octavia. 2006 waren es Wallenwein, Wevers, Poulsen, Kahle und Stölzel im WRC.
    Aber selbst wenn die DRM aufgepuscht wird, habe persönlich das Gefühl das der rallyebegeisterte Osten mit DRM-Läufen zu kurz kommen würde...:(

    I love Seat :cool:

  • Ich freue mich auf die DRS 2014!
    Auch wenn sie nicht die "1.Liga" ist, ist sie in meinen Augen mind. im gleichen Level wie die neue 2.(/1.?)Liga DRM-Masters???
    Schöne Rallyes gab es 2013 jedenfalls in jeder Serie und auch in jeder Serie gab es Veranstaltungen die ... . Ich denke und hoffe, dass es auch 2014 wieder tollen Sport geben wird!

  • da ist also ein WRC der Schlüssel zu einer guten Rallye Serie?
    und nicht die Qualität der sportlichen Kampfes um den Sieg bis zur letzten Veranstaltung?
    Lieber 1-2 Überautos die im Gentlemen Style bewegt werden, und dann muss man vielleicht auch nicht aller Veranstaltungen fahren oder braucht nur noch durchrollen um sich einen Titel ab zu holen.
    aber Hauptsache WRC!

  • da ist also ein WRC der Schlüssel zu einer guten Rallye Serie?
    und nicht die Qualität der sportlichen Kampfes um den Sieg bis zur letzten Veranstaltung?....


    Hier im Forum herrscht diese Meinung schon seit Jahren vor :rolleyes:...

  • Einige müssen mal ihre Brille aufsetzen und richtig lesen. Hier wurde die DRS-Saison 2006 angesprochen, als 5 WRC teilgenommen haben und nicht nur einer! Wenn eine Klasse mit 5 Fahrzeugen besetzt ist, kann man glaub schon das Wort sportlicher Wettkampf gebrauchen.
    Aber dann halt scheiß auf die WRC, dann sollen die Starterfelder je aus 50 Adam`s und 50 Trabanten bestehen, hauptsache sie haben eine Startnummer und sind bunt lackiert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!