Rallye im Fernsehen :: Termine, Sender, ...

  • Servus zusammen ins Forum!
    Ich wünsche uns allen wieder so eine spannende und ausgeglichene WRC Saison, wie 2018! Auch ich war sehr überrascht, dass der Rallysender Nr. 1 - Sport1 vergangene Saison nach der Deutschland ausgestiegen ist. Das sind die Regeln des Geschäfts und auch wenn man da als Kommentator mit Herzblut mit dabei ist, so muss man sich dieser Entscheidung dann fügen, so wenig sie auch für einen selbst nachvollziehbar ist. Dennoch möchte ich hier mal „Danke“ sagen für fast 6 Jahre WRC, davon 4 Jahre bei den Europa-Läufen vor Ort, in enger Kooperation mit den internationalen Kollegen von WRC TV. Was für eine starke Truppe! Und dementsprechend ist auch das Angebot von „ALL LIVE“ hervor zu heben, diese Qualität, das Knowhow und diese Logistik! Ich werde die Rally auch weiterhin ganz nah verfolgen und hoffe, bald wieder für Euch auch wieder live berichten zu dürfen. Es ist der beste Motorsport auf 4 Rädern und ich freue mich auf die Monte! Rock‘n Roll und viele Grüße, Christian Glück

  • @ christianglueck


    All Live ist das Beste seit der Einführung des Allradantriebs...wäre da nicht die Möglichkeit dort auch noch eine deutsche Schiene zu fahren?
    Ich meine mein Englisch wird nicht schlechter, aber das würde vielleicht den einen oder anderen deutschen bzw. deutschsprachigen Fan anlocken.

    57.Rallye Wittenberg 12/13.März 2021

    :|

  • @ christianglueck


    All Live ist das Beste seit der Einführung des Allradantriebs...wäre da nicht die Möglichkeit dort auch noch eine deutsche Schiene zu fahren?
    Ich meine mein Englisch wird nicht schlechter, aber das würde vielleicht den einen oder anderen deutschen bzw. deutschsprachigen Fan anlocken.


    Also ich hatte das Glück zur Monte mal in All live rein zu schnuppern hatten ja etliche Leute hier links gepostet...


    Und ich muss sagen das ich da schon etwas enttäuscht war...Immer wieder die selben Aufnahmen zu sehen kaum Helikopteraufnahmen onboards auch Mangelware also so wie das hier immer angepriesen würde dachte ich wer weiß was...


    Da muss ich sagen da reicht mir eine ordentliche allabendlich Zusammenfassung ala Eurosport und vllt 2 live Stage's weil wenn wir mal ehrlich sind welcher normale Mensch hat zeit sich die ganze Zeit vor den Rechner Fernseher oder Handy zu klemmen.


    Ist aber nur Meine Meinung


    MFG

  • Ja klar, an so einem Rallyewochenende bleibt für andere Sachen wenig Zeit.
    Da wären ergänzende Zusammenfassungen am TV sicher interessant.
    Ich finde es nur geil wenn man bei allen Topfahrern dabei sein kann und nicht nur bei denen die am Ende ganz vorn stehen.
    Komplette WP´s Onbord sind schon was für Hardcorefans.


    Früher gab es sowas mal in der F1 bei sky.
    Den meisten Fans hat RTL gereicht.

    57.Rallye Wittenberg 12/13.März 2021

    :|

  • Also, für mich gibts zu WRC+ALL keine Alternative, Okay, die Interviews z.B. im Servicepark mit Julien Porter sind mit Sicherheit super interessant und es wäre natürlich toll wenn es die in Deutsch geben würde bzw. die vll simultan übersetzt würden. Andererseits muß man den geringen Betrag sehen den man bezahlt für eine wirklich hochwertige Berichterstattung und es ist ein englischer Sender. Als Hardcore Fan wie mich, was gibts es tolleres als jede WP live zu zeigen und nicht wie früher erst Dienstag in MS Aktuell von der Monte zu lesen. Was mir noch gut gefällt ist, das die Interview Partner immer vom Fach sind und wissen was zu sagen ist. Gruss Jörg


  • Also ich weiß zwar nicht, welche Aufnahmen du da gesehen hast, aber 80% der WP's werden nur mit Onboard- und Heliaufnahmen übertragen!!!

  • Also ich hatte das Glück zur Monte mal in All live rein zu schnuppern hatten ja etliche Leute hier links gepostet...


    Und ich muss sagen das ich da schon etwas enttäuscht war...Immer wieder die selben Aufnahmen zu sehen kaum Helikopteraufnahmen onboards auch Mangelware also so wie das hier immer angepriesen würde dachte ich wer weiß was...

    Also was du gesehen hast war wohl kein WRC+ All live, denn da gibt es mehr Onboards und Heliaufnahmen wie man sich anschauen kann ;)
    Die hier geposteten Links warn lediglich Streams von irgendwelchen TV-Sendern, das Material von WRC+ gibts so nicht kostenfrei..

    Buy the ticket, take the ride..

  • Natürlich zwischen den wps hat man immer gesehen wo sich jedes Fahrzeug gerade befindet und dazu das Gelaber aus dem Servicepark...


    Ist ja an sich nicht schlecht nur waren es halt immer die gleichen onboard stellen und auch die gleichen außenaufnahmen naja habe mir da persönlich mehr erwartet... ist ja auch egal habe ja nichts dafür bezahlt :-)


    MFG

  • Habt Ihr es gesehen? Der TV-Sender CNN bringt wiederholt die Toyota-Werbung für den GR Supra: Einblendungen von Ott Tänak, Jari-Matti Latvala und Kris Meeke werden gezeigt, die alle wohlwollend über den Supra sprechen. Solche Werbung macht Millionen Zuschauer weltweit auf die WRC aufmerksam, statt sie in die Tiefen des Internets zu versenken, wie der "Promoter" es macht.

    I'M NOT DRIVING FAST, I'M ONLY FLYING LOW!

  • Samstag, 30.11.19:
    20:55 - 21:20 auf dem TV-Sender motorvision - Bericht von der belgischen Rallye-Meisterschaft.
    TER.
    Danach um 22:20 - 22:45 - Monza Rally Show 2018, also vom Vorjahr.

    I'M NOT DRIVING FAST, I'M ONLY FLYING LOW!

  • Mal wieder Motorvision TV:
    Heute ab 17:45 Uhr ein paar mal älteres aus Belgien,
    um 19:30 Uhr letzte Wiederholung Artic Lapland Rallye 2020, mit schönen Bildern, :cool: Seufz…

    Einmal editiert, zuletzt von Eifeluwe ()

  • Gerade in der Sportarena im SR eine schöne Sendung über saarländischen
    Motorsport!
    Mit dem ADAC Saarland Sportleiter Thomas Krisam über die Deutschland Rallye.
    Natürlich auch altes über die Kohle und Stahl und Manfred Hero...:D
    Wiederholung Montag morgen von 7:00-7:30 Uhr.
    Vielleicht kann das jemand hier verlinken?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!