DRM :: 15. ADMV Lausitz-Rallye, Boxberg 10.-12.10.13

  • Woher sollen die Deutschen auch die Routine am Schotter haben?


    Zweitens müssen sie dann morgen nicht die Strecken putzen.(so wie Kremer und Gassner heute)


    Und Gassners und Kremer fahren immer taktisch ,müssen sich nicht die Autos am ersten Tag zu Klump fahren.

  • WP 3 Reichwalde derzeit unterbrochen... Ein Teilnehmerfahrzeug (evtl. mysliewitz) in die haiptwasserleitung Gefahren, jetzt geht es weiter

    Es ist schwer perfekt zu sein, aber ich komme gut damit klar...

    Einmal editiert, zuletzt von Rallyestar Denny ()

  • WP 4 Reichwalde derzeit unterbrochen... Ein Teilnehmerfahrzeug (evtl. mysliewitz) in die haiptwasserleitung Gefahren, Entscheidung von Vattenfall abwarten, aber geht weiter


    scheint mysliwietz zu sein, ist nicht in den zeiten gelistet ...
    wie soll man denn das "Entscheidung von Vattenfall abwarten" verstehen? ob die WP abgebrochen wird?

    Egal, hauptsache QUER!:)


  • Und Gassners und Kremer fahren immer taktisch ,müssen sich nicht die Autos am ersten Tag zu Klump fahren.


    Muss heißen "Gassner fährt......." (weil er es kann!!!) nicht im Plural und Armin, na ja.......

  • Muss heißen "Gassner fährt......." (weil er es kann!!!) nicht im Plural und Armin, na ja.......


    Fahren nicht Junior und Senior ? also Mehrzahl
    Und Armin,naja ?? Fährt jetzt glaub ich das zweite Mal mit dem S 2000.


    Ach wir sind in Deutschland ,wenn man da nicht erster wird dann hat man keine Leistung gebracht.

  • Nun, wenn ich sehe, dass der designierte Deutsche Meister mit mehr als 3 Minuten Rückstand irgendwo im Nirgendwo dümpelt, dann stimmt doch eigentlich die Aussage, dass sich die Deutsche Elite um die Ohren fahren lässt. Und für eine solche Leistung streicht Berlandy sich die vollen DIV-Punkte ein...
    Vielleicht gibt es ja auf der Lausitz´schen Schotterpiste noch irgendwo ein Löchli, dass Mitleid mit Dirk Riebensahm hat..............:confused:

  • Nun, wenn ich sehe, dass der designierte Deutsche Meister mit mehr als 3 Minuten Rückstand irgendwo im Nirgendwo dümpelt, dann stimmt doch eigentlich die Aussage, dass sich die Deutsche Elite um die Ohren fahren lässt. Und für eine solche Leistung streicht Berlandy sich die vollen DIV-Punkte ein...
    Vielleicht gibt es ja auf der Lausitz´schen Schotterpiste noch irgendwo ein Löchli, dass Mitleid mit Dirk Riebensahm hat..............:confused:


    das is hart ...

  • Jo... das gebe ich zu. Aber die Wahrheit tut nun mal weh. Das ist so. In dem Zusammenhang "Deutsche Elite" kann ich ja die Hermänner und den Armin nicht als "Deutsche" bezeichnen...
    Das ist aber auch verzwickt hier... ich hätte doch in meinem vorigen Artikel den Ironiemodus einschalten sollen...:o


    Für den letzten Satz aber nicht...

  • Nun, wenn ich sehe, dass der designierte Deutsche Meister mit mehr als 3 Minuten Rückstand irgendwo im Nirgendwo dümpelt, dann stimmt doch eigentlich die Aussage, dass sich die Deutsche Elite um die Ohren fahren lässt. Und für eine solche Leistung streicht Berlandy sich die vollen DIV-Punkte ein...
    Vielleicht gibt es ja auf der Lausitz´schen Schotterpiste noch irgendwo ein Löchli, dass Mitleid mit Dirk Riebensahm hat..............:confused:



    Achtung Jungs bevor ihr euch in rasche redet, Georg muss nur ankommen und das versucht er die DIV gegen Lars sollte er gewinnen und er muss mind. 3.gesamt werden und momentan ist ja nur er , Benjamin, und Wiegmann bei der Musik, Lars nahm die hauptwasserleitung und Sindermann hat wol ein größeres Problem auf der Sms 4 ob die beiden morgen starten werden wir schon sehen. Also Georg macht alles richtig wenn er Meister werden möchte jeder andere würde auch nicht mehr riskieren.


    Ankommen ist für die 3 angesagt dann bekommen alle ihren Lohn für den sie angereist sind ,Georg Meister Benjamin 2 wd. Meister und Willi schnappt sich den 2. Platz in der throphy und den DIV Titel in der DIV 5!

    Neid ist das Höchste Maß an Anerkennung was man erreichen kann und Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus^^

  • GoGoGo! Racing!


    Lasst Herrn Blank Dünnes sabbeln, hier kommt es nur auf die Punkte für die Meisterschaft an. Die Regeln haben andere gemacht. Da kann man sich nur selbst schlagen, ich hoffe die Technik hält.

    - FIA Women in Motorsport -

  • Nun, wenn ich sehe, dass der designierte Deutsche Meister mit mehr als 3 Minuten Rückstand irgendwo im Nirgendwo dümpelt, dann stimmt doch eigentlich die Aussage, dass sich die Deutsche Elite um die Ohren fahren lässt. Und für eine solche Leistung streicht Berlandy sich die vollen DIV-Punkte ein...
    Vielleicht gibt es ja auf der Lausitz´schen Schotterpiste noch irgendwo ein Löchli, dass Mitleid mit Dirk Riebensahm hat..............:confused:


    Na ja wenn du denkst das der Dirk weiter vorne fahren würde........man muß sich nur die letzten beiden Läufe ansehen wie weit abgeschlagen er da war. Und jemanden dann nen Schaden oder Ausfall zu wünschen ist echt mehr als besch.......eiden
    Ausserdem ist es für Georg die aller erste reine Schotter Rallye und das auf einem für ihn noch komplett unbekannten Fahrzeug.
    Und warum soll er hier unnötig was riskieren? So etwas nennt man Taktieren!
    Er braucht nur anzukommen........und wie du schreibst die DIV Punkte zu kassieren.


    Die ganzen Schreiberlinge die hier so was von sich lassen sollen sich meiner Meinung nach selbst ins Auto setzten und erst mal eigene Ergebnisse abliefern (vielleicht fahrt ja der ein oder andere......irgendwo hinterher :D)............aber wahrscheinlich können viele das nur auf der Playstation......


    So und jetzt könnt ihr weiter an der deutschen Elite nörgeln....denn darin seid ihr echt WELTKLASSE!!!!!!

    Einmal editiert, zuletzt von haupe ()

  • Na ja wenn du denkst das der Dirk weiter vorne fahren würde........man muß sich nur die letzten beiden Läufe ansehen wie weit abgeschlagen er da war. Und jemanden dann nen Schaden oder Ausfall zu wünschen ist echt mehr als besch.......eiden
    Ausserdem ist es für Georg die aller erste reine Schotter Rallye und das auf einem für ihn noch komplett unbekannten Fahrzeug.
    Und warum soll er hier unnötig was riskieren? So etwas nennt man Taktieren!
    Er braucht nur anzukommen........und wie du schreibst die DIV Punkte zu kassieren.


    Die ganzen Schreiberlinge die hier so was von sich lassen sollen sich meiner Meinung nach selbst ins Auto setzten und erst mal eigene Ergebnisse abliefern (vielleicht fahrt ja der ein oder andere......irgendwo hinterher :D)............aber wahrscheinlich können viele das nur auf der Playstation......


    So und jetzt könnt ihr weiter an der deutschen Elite nörgeln....denn darin seid ihr echt WELTKLASSE!!!!!!


    Bei der Lausitz ins Ziel zu kommen ist eine Leistung - Egal ob "Elite" oder sonstwer - ich bin auf den morgigen Tag gespannt.. Wie ich mitbekam (leider 60 Km entfernt) begann auch rund um die Tagebauten der Regen. Wer morgen die Schlammschlacht gewinnt (sollte das Wetter so bleiben) der hat echt Eier in der Hose. Ich hätte da keinen Bock drauf. Aber ist ähnlich wie bei der Nebel (Staubnebel) Schlacht. Die Lausitz als Finale ist immer wieder ein Höhepunkt und zeigt wer fahren / koordinieren kann.


    Ich werd mit Regenschirm, Gummiestiefeln und vorsichtshalber der Sonnenbrille morgen allen zuwinken, nur weil sie da sind!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!