WRC :: Rallye Estland 04.-06.09.2020

  • Die Vorgehensweise der Esten finde ich einen sehr guten Ansatz und sollte möglichst auch für die anderen Veranstaltungen in Betracht gezogen werden.
    Und ich denke, jeder richtige Rallyefan ist auch dazu bereit einen dementsprechenden Eintritt/Gebühr zu bezahlen, damit wir unseren tollen Sport wieder live erleben können. Ich habe immernoch die Hoffnung auf eine Deutschland mit Zuschauern!


    P.S. Und so schön die Bohemia für Teilnehmer und Zuschauer vielleicht war, die Bilder und die mehrfache Nichteinhaltung der Abstände usw. haben mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht dazu beigetragen, dass die Genehmigung von weiteren Veranstaltungen positiv entschieden werden.

  • 16.000 erscheint mir allerdings als sehr wenig.
    Wir waren die letzten zwei Jahre vor Ort und wollen auch in diesem Jahr nach Estland. Die Rally Estonia ist eine super schöne Veranstaltung.
    Ich glaube die 16.000 Karten reichen noch nicht einmal für die Fans aus Estland.
    Das wird wie beim Lotto.

  • Kein Zugang zum Servicepark für Zuschauer und im Gegenzug kein Zugang zum Rest der Rallye für Leute / Teams die im Servicepark sind. Definierte Zuschauergruppen pro Zuschauerpunkt, kein springen und mischen als Fan darauf beruhen Konzept und Genehmigung.


    Bleibt WRC+ all live für alle anderen, hab gleich mal ein Monatsabo gebucht.

    Forza Italia!

  • Falls es wen betrifft: "Deutsche Reisende müssen sich ab Montag in Estland nach ihrer Ankunft für zwei Wochen in Quarantäne begeben. Das geht aus einer Liste hervor, die das Außenministerium in Tallinn veröffentlicht hat. Grund ist demnach die steigende Zahl der Neuinfektionen in Deutschland."
    Quelle: https://www.tagesschau.de/news…tsche-Urlauber-in-Estland

    Historic sideways. Querzeit statt Bestzeit. Gewinnen können die anderen.

  • Eintrittskarten liegen zur Abholung im Postfach in Estland bei Omniva Baltic berreit.
    Hatte ja soweit alles mit Bestellung und Versand geklappt.
    Nun kann man allerdings, auf Grund der steigenden Fallzahlen in Deutschland, ab 31.08. nicht mehr ohne Quarantäne nach Estland einreisen.
    Leider pech gehabt aber alles probiert.

  • Langsam steigt die Spannung, fast 6 Monate Pause. Es fangen alle bei fast 0 wieder an. Von daher sehe ich Tänak aufgrund des Heimvorteils als Favoriten.


    1. Tänak
    2. Rovanperä
    3. Ogier
    4. Evans
    5. Neuville
    6. Lappi

  • Respekt, was da aufgezogen wird


    <iframe src="https://www.facebook.com/plugins/video.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Frallyemag%2Fvideos%2F357726348951477%2F&show_text=0&width=560" width="560" height="315" style="border:none;overflow:hidden" scrolling="no" frameborder="0" allowTransparency="true" allowFullScreen="true"></iframe>

    drifters wanted!

  • Die Startposition ist für Ogier wie erwartet ein Problem.
    Der einzigste der Toyota der halbwegs mithalten kann ist wohl Rovanpera. Das hat er auch gut gezeigt, bis zum Plattfuß.


    Tänak scheint mit dem i20 warm zu werden, laut Breen merkt man den Einfluss vom WM auf das Fahrverhalten des Hyundai.
    Die Morgenrunde sieht eine Dreifachführung von Hyundai mit Tänak vorn.
    Ich erwarte dies auch bis zum Ende.
    Wobei mich Breen vor Neuville überrascht. Mal sehen ob dies bis zum Ende gutgeht.


    Ach ja, auf der 5 Katsuta schneller als Evans. Nur um die Bedingungen einzuordnen.

    57.Rallye Wittenberg 12/13.März 2021

    :|

    Einmal editiert, zuletzt von BR973 ()

  • nach WP 11


    1.O.Tänak 1:15:08.4
    2.C.Breen +11.7
    3.S.Ogier +28.7
    4.K.Rovanperä +34.9
    5.E.Evans +36.8
    6.T.Katsuta +1:01.9
    7.E.Lappi +1:41.7
    8.T.Suninen +1:50.9
    9.P.Loubet +2:15.2
    10.G.Greensmith +3:03.1
    11.O.Solberg +5:02.9
    12.E.Kaur +5:20.7
    13.M.Östberg +5:26.4
    14.K.Kajetanowicz +5:31.8
    15.J.Huttunen +5:46.4
    16.N.Gryazin +6:04.2


    Kalle Rovanperä soll allerdings noch 1 Minute Zeitstrafe bekommen wegen Fehler vom Co

    DO IT SIDEWAYS !

  • Der Co hat eine Abdeckung vom Motor vergessen zu entfernen und hat dies innerhalb der Zeitkontrolle gemacht. Das wurde bestraft.
    Leider ist damit die gute Fahrt von Kalle unbelohnt.

    57.Rallye Wittenberg 12/13.März 2021

    :|

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!