WM :: Rallye Deutschland (16-19.08.2018)

  • Hallo, wir fahren dieses Jahr zum ersten mal zur Rallye Deutschland, könnte mir jemand ein paar Tipps für gute Zuseherpunkte geben?
    Highspeed bzw Mutpassagen würden mich am meisten Interessieren, und nicht unbedingt überfüllte Zuseherpunkte. WP Mittelmosel würd ich gerne ansehen und gibts bei der Panzerplatte auch etwas erreichbares außerhalb der offizellen Zusherpunkte? Und wie viel vorher sollte man bereits an der Strecke sein?


    Mfg und Danke schonmal

  • Vorteil der Gastkarte, sie ist umsonst. Zugang zu allen WP und Servicepark.
    Nachteil: Man muss jemanden haben, der eine besorgen kann.
    In die VIP-Bereiche kommst du auch mit der Gastkarte nicht.

  • Der ist doch zu breit für die Weinberge ;-)

    Mann kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln -
    ein Auto braucht Liebe: Zitat Walter Röhrl

  • Hallo, wir fahren dieses Jahr zum ersten mal zur Rallye Deutschland, könnte mir jemand ein paar Tipps für gute Zuseherpunkte geben?
    Highspeed bzw Mutpassagen würden mich am meisten Interessieren, und nicht unbedingt überfüllte Zuseherpunkte. WP Mittelmosel würd ich gerne ansehen und gibts bei der Panzerplatte auch etwas erreichbares außerhalb der offizellen Zusherpunkte? Und wie viel vorher sollte man bereits an der Strecke sein?


    Mfg und Danke schonmal


    Also WP Mittelmosel ist eigentlich sehr vielfältig
    Wenn du in die Weinberge willst, findest du immer ein paar Ecken, gerade bei Klüsserath.. vorausgesetzt du hast keine Ansprüche, weil man findet immer eine passende Stelle in den Weinbergen
    Die Panzerplatte ist eine Sache von Recherche und Erfahrenen.. zum ersten Mal hab ich es per Zufall probiert
    Schau dir ein paar Onboards an und analysiere etwas..
    Bei WP "Römerstraße" kann ich die ersten Kilometer empfehlen, da sie sehr schnell sind.. Ansonsten den Sprung auf die Hauptstraße welcher als ZP ausgewiesen ist und es da einige Abflüge im letzten Jahr gab


    Ich wünsche ganz viel Erfolg und als kleinen Tipp noch: Schau mal auf rallyekarte.de


    LG aus Thüringen

  • Der ist doch zu breit für die Weinberge ;-)


    Der Armin Schwarz mit dem Octavia hat es seinerzeit auch geschafft. Ebenso der Voraus-GT-Porsche vom Jahr 2001 (ist ja auch der Walter Röhrl damit gefahren...). :D


    Außerdem hätte Ogier sicher für eine Schmalspur-Version seines WRC plädiert...wenn es denn so schlimm wäre. ;)

  • Gibt es Vorteile wenn man im Voraus Karten für Samstag bestellt oder geht das auch noch Vorort?
    Danke


    Laut offizieller Website gibt es komplette Tageskarten nur im Vorverkauf und vor Ort nur noch den kompletten Rallyepass oder einzelne WP-Tickets. Wenn Du am Samstag also mehr als eine WP besuchst dann ist das Tagesticket aus dem Vorverkauf günstiger.

  • Also ich finde die Argumentation von [MENTION=9668]zores[/MENTION] berechtigt. Warum soll man nicht ein paar Detailinformationen mehr einbringen, von denen sowohl der Kunde als auch die engagierten Verkaufsstand-Betreiber einen Nutzen ziehen können? Zumal angesichts des angeblichen Preises für das Schriftmaterial von 80 Euro. Es geht schließlich auch ein wenig um positive Imagewerbung für das Produkt "Rallye".


    Das soll aber kein Angriff gegen [MENTION=7252]Schoene66[/MENTION] und Andere sein, die das offensichtlich nicht so eng sehen...:)



    Das "Produkt Rallye" ist doch hier in Deutschland schon lange vom Markt verschwunden und das Thema Image...., na ja. Das macht mittlerweile gar keine Spaß mehr in Deutschland eine große Veranstaltung zu besuchen. Ich werde dieses Jahr nur am Samstag mal reinschauen. Dafür freue ich mich im Oktober auf den Spanischen WM-Lauf. Im Ausland ist noch Abenteuer zu finden bei einer Rallye wie z.B. Spanien oder Polen. Nur hat man leider Polen aus dem Kalender genommen, aber das ist wieder ein anderes Thema.

  • Kann mir evtl jemand weiterhelfen, ich würde gerne die man in dem Video sieht besuchen, oder zumindest etwas ähnliche.


    Das von der ersten Szene mit Dani Sordo und die dritte mit Craig Breen. Und wieviel vorher sollte man an der WP sein um evtl auch noch etwas an der Strecke entlang gehen zu können.
    https://www.youtube.com/watch?v=97yakLhHwVM


    Ich habe gehört , dass die Passage aus der ersten Szene nicht gefahren wird. Da hatte letztes Jahr ein Opel Adam einen bösen Abflug .... was wahrscheinlich auch der Grund dafür ist.

  • Kann mir evtl jemand weiterhelfen, ich würde gerne die man in dem Video sieht besuchen, oder zumindest etwas ähnliche.


    Das von der ersten Szene mit Dani Sordo und die dritte mit Craig Breen. Und wieviel vorher sollte man an der WP sein um evtl auch noch etwas an der Strecke entlang gehen zu können.
    https://www.youtube.com/watch?v=97yakLhHwVM


    Erste Stelle:
    Wurde 2017 nach langer Zeit wieder reaktiviert. Wird 2018 nicht gefahren.


    Dritte Stelle kenne ich nicht.
    Bezüglich betreten der WP einfach vor Ort die Sportwarte fragen.

  • Das "Produkt Rallye" ist doch hier in Deutschland schon lange vom Markt verschwunden und das Thema Image...., na ja. Das macht mittlerweile gar keine Spaß mehr in Deutschland eine große Veranstaltung zu besuchen. Ich werde dieses Jahr nur am Samstag mal reinschauen. Dafür freue ich mich im Oktober auf den Spanischen WM-Lauf. Im Ausland ist noch Abenteuer zu finden bei einer Rallye wie z.B. Spanien oder Polen. Nur hat man leider Polen aus dem Kalender genommen, aber das ist wieder ein anderes Thema.


    Da muss ich dir voll und ganz widersprechen! Ich bin selbst aktiv gewesen und schaue auch seit 1986 Rallye und auch sehr viel im Ausland. Auch Spanien war dabei und ich muss sagen, so wie es in Deutschland aufgezogen wird, findet man es in keinem anderen Land! Das kann man schlecht reden wie man möchte und wer den Vergleich hat und auch versucht neutral und ehrlich damit umzugehen, wird mir mit Sicherheit Recht geben. Ich könnte viele Beispiele nennen, aber das gehört hier nicht hin!

  • (...) so wie es in Deutschland aufgezogen wird, findet man es in keinem anderen Land! Das kann man schlecht reden wie man möchte und wer den Vergleich hat und auch versucht neutral und ehrlich damit umzugehen, wird mir mit Sicherheit Recht geben.

    Wie ist es denn in Deutschland? Das hättest du vielleicht dazu schreiben sollen... Besonders gut/schlecht organisiert? Besonders (un-)spektakuläre WP? ...

  • Wie ist es denn in Deutschland? Das hättest du vielleicht dazu schreiben sollen... Besonders gut/schlecht organisiert? Besonders (un-)spektakuläre WP? ...


    Für die Zuschauer absolut positiv und sehr gut organisiert!
    Ich bin nicht weiter darauf eingangen, da ich meine, es passt nicht zum Thema.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!