Eure erste Rallye

  • meine erste Rallye als Zuschauer kann ich nicht datieren, war aber wahrscheinlich noch schön warm eingepackt im Bauch von Mamma.. ;)
    und praktische meine komplette Kindheit an Wochenenden rasenden Autos zugeguckt, auch wenn mich das nur zeitweise interessiert hat.


    Das erste mal Beifahrer war ich 1996 bei der Oberehe, hatte ich mir praktisch vorträglich zum 15. Geburtstag gewünscht.
    Leider mit Hinterachsschaden ausgefallen.


    Einmal gefahren bin ich auch, 2006 bei der Rallye Bitburg, die ja leider nur einmal stattgefunden hat. War auch eher suboptimal, Fahrer war mittelmässig und Auto hat gebockt... ;)

  • Zum ersten Mal als Co war ich beim Rallyesprint Emstal 1996 in Wolfhagen dabei...
    War ein G3-Kadett und im 3. Durchgang war auf einmal der Nobster Betzold mit seinem 400er Manta hinter uns! :eek:
    Ein prägendes Erlebnis!
    Aber Spass machts immernoch, egal in welchem Auto!

  • Rallye Wismut oder Rallye Sachsenring, irgendwann in den späten 70ern.
    So genau weiß ich es nicht mehr.
    Ist aber auch verdammt lang her ...

  • Ich bin mir nicht sicher über den Namen aber meine erste Rallye war 1990. Rundkurs in Marzahn? Anreise mit der Strassenbahn. Oder habe ich das geträumt?
    Dann 2003 wieder Rallye Neustadt.

  • Irgendwann zwischen 1972 und 1974. Service bei uns im Ort. Muss wohl so im Rahmen der Hessen bzw. Deutschlandrallye gewesen sein. Ab 1977 alle ALTEN Hessenrallyes. Danach diverse Läufe zur Deutschen Rallye Meisterschaft. Selbst als Beifahrer die 200 Rallye Braach im Jahre 1993.

    Thomas M.
    0160 97 46 40 35

  • @ ChrisW:)
    ....und der " Nobser" Manta 400 steht bei mir nun in der Garage und wird in ca. 6 Wochen wieder top laufen !!! Hast du noch Bilder oder Ergenisslisten zu dem Auto?


    Grüße uns schaue auf meiner HP unter Projekt Manta 400


    roc

  • Ich weiß zwar nichtmehr ob es das erste Mal als Zuschauer war...aber auf jeden Fall war das erste Mal woran ich mich noch erinnern kann die Hinterland 1987. Ich kann mich noch genau an Fritzinger im MR2 erinnern.......
    Das erste Mal als Beifahrer Lahnsprint Gießen 1995
    und der erste Einsatz hinterm Lenkrad war die Rallye "Rund um den Alheimer" 2001.

  • meine müsste wohl die Illtalrallye 79 gewesen sein die war auch fast vor der haustür und ich noch fast in windeln unterwegs :D

    go Fast or go Home ;-)

  • Oha... meine erste Rallye müsste so um 1985 als kleiner Stepke in Wittenberg gewessen sein! Rundkurs um den Schwanenteich!?!

  • 1982 bei der Hessenrallye in Schwarzenborn

    no one can reach me the water ;)
    my english makes me nobody so easy after

  • Oh je,im Vergleich zu euch,bin ich ein absoluter Rallye-Neuling.Meine erste Rallye war die Vogelsberg 2007.Seit dem hab ich aber schon viele weitere Veranstaltungen besucht.

    Trabant Historic Rallyeteam

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!