HANS System FHR Kopfrückhaltesysteme

  • Da musste dann aber wieder die Sprechanlage nachrüsten. Gibt´s da keine Troubles mit "nachträglich eingebauten" Intercoms? Hab´ da schon mal was mitbekommen diesbezüglich...


    ...war aber in Österreich.


    Ich glaube nicht, dass es dabei Probleme gibt. Ich ändere nichts am Helm (Helmschale oder Polsterung). Die Lautsprecher werden einfach unter das Polster reingeklebt und auch das Mikro vorne wird nur reingeklebt (ggf. mit Klettverschluss). Bei einem Jethelm hoffe ich, dass eine Bohrung zur Befestigung des Mirkoarms vorhanden ist. Andernfalls würde ich den Integralhelm nehmen. Der Einbausatz einer Intercom kostet ca. 30 EUR - das ist immer noch um Welten billiger als ein Helm mit bereits eingebauter Intercom.

  • Habe mal nachgesehen, gibt's ab 666,- Euro (Simpson Hybrid Pro Rage)und hört sich gut an!!!:o
    Aber hier noch ne Frage, die Simpson Hybrid sind homologiert nach 8858-2010. Unsere Helme sind homologiert nach 8858-2002, das ist ja dann nicht zulässig oder? Die Helme müssen doch auch nach 8858-2010 homologiert sein? :confused:


    Bei der 8858-2002 Norm dürfen H.A.N.S. Plugs nur durch den Hersteller nachgerüstet werden.
    Bei der 8858-2012 Norm dürfen sie Plugs selber nachgerüstet werden bzw. auf Quickrelease-Plugs für das Simpson Hybrid umgerüstet werden.

  • du meinst die schmalen Schultergurte? Die darf man NUR mit HANS verwenden. Desweiteren gibt es aber breite Gurte, die "HANS-friendly" sind. Die gehn zwar auch (hab ich z.B. drin) aber wenn du nachrüsten musst, wegen abgelaufener Homologation oder Neuaufbau, würde ich die schmalen nehmen, da sie besser auf dem HANS aufliegen.

  • Hallo,
    da nun HANS auch für Rallye 200 eingeführt wird, hab ich eine Frage. Muss ich auch HANS tragen, wenn wir z.B, im Rahmen einer 200er im historischen Bereich starten?`Habe dazu nix gefunden.


    TM177

  • Hallo,
    ich weiß zwar nicht genau was du mit "historischem Bereich" meinst, aber zumindest für die Retro Rallye Serie Süd gilt : "Ein Kopfrückhaltesystem (z.B. HANS) wird für 2015 in der Retro-Rallye-Serie lediglich empfohlen, aber nicht vorgeschrieben." (Zitat aus einer email vom veranstaltenden ADAC Pfalz).
    Da allgemein von Retro Rallye Serie in der mail de Rede ist wird es wohl auch für die Serie Nord gelten.

  • Guten Morgen,
    viel Dank für deine Antwort. Zu ausgesuchten 200er Rallye wird auch die "Histo" Klasse ausgeschrieben mit Sollzeitvorgaben etc...wahrscheinlich habe ich mich nicht richtig azsgedrückt.
    Beste Grüße

  • DMSB-HANS-Richtlinien 2014
    Motorsport, Automobilsport, Automobilsport, Technische Bestimmungen | Technik, Technische Reglements | 24.11.2014
    In der Richtlinie wird dargelegt, was bei der Verwendung von HANS®-Systemen beachtet werden muss.


    http://www.dmsb.de/download/?t…6f2bb7b72c37bb5cb5c862bfb


    DMSB-Richtlinien für die Anwendung von HANS®
    Stand: 16.10.2014
    Folgende Richtlinie sollte bei der Verwendung von HANS®-Systemen beachtet werden:
    1. Sicherheitsgurte bei HANS®-Nutzung
    1.1 Zur Verwendung von HANS®-Systemen ist ein FIA-homologierter Sicherheitsgurt gemäß
    Standard 8853/98 oder 8854/98 vorgeschrieben...

  • Also ich habe heute mal nachgesehen:


    Fahrersitz: FIA 8855-1999 --> geprägt auf Oktober 2006 (Herstelldatum)
    Beifahrersitz: FIA 8855-1999 --> geprägt auf Mai 2008 (Herstelldatum)


    soweit ich weiss, muss ich den Fahrersitz in 2016 durch einen neuen ersetzen, den Beifahrersitz 2018 (5 Jahre Homologation + 5 weitere Jahre Gültigkeit --> insgesamt 10 Jahre).


    Bei den Gurten steht 15.02.2008 - not valid after 2013. Müssen die also nach 2013 ersetzt werden? Oder bezieht sich das auch nur auf die Homologation, d.h. ich kann die mit dem HANS- oder Simpson-Hybrid weitere 5 Jahre einsetzen?


    Somit könnte ich 2015 und 2016 die Sitze und Gurte noch verwenden, nur ergänzt durch HANS oder Simpson...


    MfG

  • ich dachte die gurte darf man auch national a 5 jahre nach dem fia ablaufdatum fahren?

    Verkaufe Rallye-Sammlung 1:43 Viele seltene Modelle

  • Hallo,


    ich sammle aktuell noch Teilnehmer für eine Simpson-Bestellung im Januar.
    Das Hybrid Sport könnt Ihr dabei für 585€ incl. Versand (in Deutschland) und Steuer bekommen.


    Bei Interesse bitte eine Nachricht mit Angabe der benötigten Größe schreiben.


    Bestellung erfolgt Ende nächster Woche (30.01.)


    Grüße,
    Frank

  • MH. Naja was nennst du Sonderpreis. Ich hab zu Weihnachten für die 2015er Version 579€ verlangt!


    Also wer will. für 579 gibt's das ding bei mir auch noch im Februar (natürlich die leichte 2015er Version und keine Lagerleichen)!

  • Lieber Martin,


    ja, ich nenne das einen Sonderpreis, da es deutlich günstiger als die UVP ist.
    Willst du einen Preiskrieg anfangen mit Deinem Kommentar oder was ist Deine Absicht?


    Mein Vorschlag: Wir unterbieten uns jetzt alle gegenseitig bis keiner mehr Bock hat seine Zeit für eine günstigere Beschaffung einzusetzen. Dann kann man wieder zum Listenpreis einkaufen und die Hersteller sind zufrieden ;)


    Auch ich verkaufe die neuen Modelle und dies incl. Versand.
    Daher sehe ich jetzt keinen Vorteil in Deinem Angebot.


    Es bleibt dabei: Bei Interesse bitte eine Nachricht schreiben, Details (auch zu den Preisen bei Abnahme >1, bzw. zur Unterbietung anderer Angebote :cool: ) können dann privat geklärt werden.


    Freundliche Grüße,
    Frank

  • Ich will weder einen Preiskrieg noch irgend jemanden das Geschäft vermiesen.
    Ich mag es nur nicht wenn sich Leute in Foren neu anmelden und sich dann als Wohltäter (rein preislich gesehen) darstellen.
    Ich verkaufe die Teile aus nem ganz anderen Grund so günstig. Ich will das meine Kundschaft sicher Unterwegs ist!


    Du darfst wie jeder andre im Teilemarkt eine (kostenpflichtige) Anzeige schalten. Aber sich hier anmelden, nur um WERBUNG zu machen finde ich sehr schwach!


    Weil mit beitrag Nummer 4!!!!! die Werbetrommel auszupacken find ich einfach schäbig!

  • Ich bin leider noch nicht so lange in der Rallyeszene wie Du, daher gab es auch noch nicht so viel zu schreiben.
    Dass ich eine Mindest-Beitragszahl brauche um andere an günstigen Preisen teilhaben zu lassen wäre mir neu. :confused:


    Lass es nun einfach gut sein Du hast Dir scheinbar Deine Meinung gebildet und dazu beigetragen, dass ich nun auch eine solche über Dich habe.


    Freundliche Grüße, :rolleyes:
    Frank

  • Hallo zusammen,


    kann man HANS Systeme irgendwo Leihen? Denke mal für Einsteiger die mal reinschnuppern wollen (vor allem auch als Beifahrer) oder Teams, die nur wenige Veranstaltungen fahren ( wie wir z.B. wahrscheinlich nur 3 R35) wäre das auf jeden Fall sehr Interessant. Ich weiss man braucht dazu auch einen Helm, was zumindest in unserem Fall kein Problem wäre.


    Gruß
    Andreas

  • Hallo zusammen,


    kann man HANS Systeme irgendwo Leihen? Denke mal für Einsteiger die mal reinschnuppern wollen (vor allem auch als Beifahrer) oder Teams, die nur wenige Veranstaltungen fahren ( wie wir z.B. wahrscheinlich nur 3 R35) wäre das auf jeden Fall sehr Interessant. Ich weiss man braucht dazu auch einen Helm, was zumindest in unserem Fall kein Problem wäre.


    Gruß
    Andreas


    Letztes Jahr konnte man das bei:


    http://www.d-h-rallyesport.de


    mieten. Jedoch scheint die Seite nicht mehr zu funktionieren!? Am besten mal über Google probieren bei der Seite. Da findet man noch die Kontaktdaten.

  • Hallo zusammen,


    kann man HANS Systeme irgendwo Leihen? Denke mal für Einsteiger die mal reinschnuppern wollen (vor allem auch als Beifahrer) oder Teams, die nur wenige Veranstaltungen fahren ( wie wir z.B. wahrscheinlich nur 3 R35) wäre das auf jeden Fall sehr Interessant. Ich weiss man braucht dazu auch einen Helm, was zumindest in unserem Fall kein Problem wäre.


    Gruß
    Andreas


    Hallo Andreas,


    ja, kannst du bei uns für ein Rennwochenende in Gr.M oder L ausleihen.


    Weiteres gerne per E-Mail unter info@motorsport-knorr.de


    Gruß Julian

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!