Deutsche Rallye Meisterschaft :: ADAC Rallye Masters

  • Es soll Heute oder Morgen Offiziel verschickt werden, sobald ich Neuigkeiten habe die Fix sind werde ich es mitteilen

    Neid ist das Höchste Maß an Anerkennung was man erreichen kann und Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus^^

  • Für uns kommen diese Infos zu spät! Wir wollten eigentlich mit unserem Diesel wieder in der DRM fahren (auch ohne Sieg-Chancen) aber auf Grund von dem ganzen hin und her, haben wir uns nun doch für eine andere Meisterschaft entschieden.
    Team Ki/Wi


    (OT?)PS: Warum veröfftenlichen eigentlich nicht mal die "Marken-Cups" Starterlisten, ist das in Rallye-Deutschland alles so geheim, oder werden da auch schon die Gelder versucht im Vorfeld auf zu teilen??

  • Volker, für alle kommen die Informationen zuspät! aber als alt eingesessene Teilnehmer nichts neues, sind eben nur jedes Jahr neue Herausforderungen.


    Citröen braucht keinen Hankoock Deal, da sie nicht in der DRM Einschreiben werden sondern nur die Strecken/Läufe der DRM nutzen, dies wurde doch schon lange diskutiert Citröen macht ein EU-Cup und da stehen die Regeln fest nur Pirelli.


    Ich glaube nicht das der DMSB es komplett Offizeil verteilt, sicherlich bekommt der MIC eine Pressemitteilung, wie Umfangreich diese dann sein wird können wir ja dann lesen.


    Soltte irgendwas dabei sein was nicht genannt wurde aber im schreiben an die Teilnehmer steht gebe ich die Infos weiter

    Neid ist das Höchste Maß an Anerkennung was man erreichen kann und Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus^^

  • Ob der ADAC seinen Hankook Reifendeal dahingehend angepasst hat, dass jetzt statt der DRM
    mit ?? Fahrzeugen der Opel Adam Cup in der Masters mit min. 20 Fahrzeugen die Reifen nutzen muss?



    Wäre mir persönlich lieber, weil es im Adam-Cup ja egal ist, ob alle auf Pirelli, Hankook oder was weiß ich fahren. Gefahren wird ja so oder so...
    Bei der DRM könnte dann ja wieder jeder auf "seiner" Marke fahren, was die ganze Sache dann auch wieder für die Porsche und Fahrer mit Sponsoren-/Händlerverträgen mit anderen Herstellern (z.B. Gassner) interessant machen würde.


    LG Tobi

    5 aus 12 ist nur dann 5 aus 88 überlegen, wenn es etwas zu gewinnen gibt

  • Wäre mir persönlich lieber, weil es im Adam-Cup ja egal ist, ob alle auf Pirelli, Hankook oder was weiß ich fahren. Gefahren wird ja so oder so...
    Bei der DRM könnte dann ja wieder jeder auf "seiner" Marke fahren, was die ganze Sache dann auch wieder für die Porsche und Fahrer mit Sponsoren-/Händlerverträgen mit anderen Herstellern (z.B. Gassner) interessant machen würde.


    LG Tobi


    Ich finde, dass das nicht egal ist. Wo bleibt die Sicherheit?
    Willst du auf der gleichen Mischung im März und im Hochsommer fahern? M. E. soll es doch nur eine Mischung geben.


    Gruß Joachim

  • In den DRM Bestimmungen 2013 steht aber drinn, das für die eingeschriebenen Teilnehmer der Division 1 bis 6 Einheitsreifen vorgeschrieben sind.

  • hgt
    Sorry, an die Meisterschaftsbestimmung hatte ich gar nicht mehr gedacht.


    JoHo
    Ich denke, für Hankook wäre es nicht unmöglich, zwei bis drei verschiedene Mischungen für mindestens 20 Fahrzeuge bereitzustellen, die auch bei allen Läufen fest gesetzt sind.
    Bei der DRM müsste man ja alle Mischungen auch noch in verschiedenen Größen anbieten (wegen der diversen unterschiedlichen Fahrzeuge), was sich für jeweils 2-5 Fahrzeuge nicht wirklich lohnt.
    Was ich damit sagen wollte: Ich halte es für wahrscheinlicher, dass Hankook 2,3 oder mehr Mischungen bzw. Reifentypen für das Masters produzieren würde als für die DRM -> Masters wäre sicherer.


    LG Tobi

    5 aus 12 ist nur dann 5 aus 88 überlegen, wenn es etwas zu gewinnen gibt

  • Die haben Stand Dez. 2012, zwischenzeitlich wurde, wie Kollege Henck suggerierte, bereits nachgebessert.
    Aber man ziert sich, die geänderte Ausschreibung zu veröffentlichen.
    Eventuell ist der gewünschte Serienkoordinator DRM vom DMSB noch nicht gefunden, und es hakt deswegen noch ein wenig.
    Die Teilnehmerliste wurde ja auch noch nicht aktualisiert, naja, eventuell ist die Seite dann einfach zu kahl.


    Mal richtig studieren. Seit 25.01. gibt es das Rallyereglement 2013 und die Meisterschaftsbestimmungen 2013.

  • Mal richtig studieren. Seit 25.01. gibt es das Rallyereglement 2013 und die Meisterschaftsbestimmungen 2013.


    Hilf mir mal bitte bei dem unterstrichenen Text weiter!


    In der Anmeldung zur DRM steht folgendes:
    "Bewerber und Fahrer verpflichten sich die vorgeschriebenen Reifen von Hankook vor der jeweiligen Veranstaltung zu bestellen, selbige bei der DRM Veranstaltung zu fahren und die vom DMSB vorgegebenen Werbeflächen auf dem Wettbewerbsfahrzeug zu Verfügung zu stellen (gemäß beigefügter DRM-Werbestimmungen."
    Bedeutet das, dass es für jede Rallye/Jahreszeit angepasste Mischungen gibt, oder muss ich für jede Rallye neue Reifen haben?

  • also der DMSB und auch Hankoock sträuben sich sehr eine Offizielle Mitteilung rauszugeben..... warum wissen nur die Jungs, jedoch pfeifen die Spatzen das ein eventueller Serienkoordinator der DRM dankend abgelehnt hat und man somit auch auf dieser baustelle eine besetzung sucht.


    Es ist einfach nur eine SCHANDE das man 2 wochen vor Nennungsschluß der ersten DRM Veranstaltung keine klarheit hat, tolle sicherheit für evntuelle Teilnehmer sowie den Veranstaltern.

    Neid ist das Höchste Maß an Anerkennung was man erreichen kann und Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus^^

  • Das liegt nur am Vermarkter der DRM der ist zu b....und kommt nicht in die Gänge eine Schande drei Wochen vor nennschluss des ersten laufen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!