Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 119 von 119

Thema: HANS System FHR Kopfrückhaltesysteme

  1. #111
    Senior Member
    Registriert seit
    01.01.2010
    Beiträge
    501

    AW: HANS System FHR Kopfrückhaltesysteme

    Hier ein Zeitungsbericht von heute über die Verletzungen von Christian Riedemann und Michael Wenzel:

    http://www.rheinpfalz.de/artikel/das...elsberg-rallye

    Also ich habe ein Video von diesem Unfall gesehen und kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ohne HANS die Verletzungen der beiden noch schlimmer hätten ausfallen können. Für mich ist es nicht nachzuvollziehen, dass das HANS System in seiner jetzigen Ausführung in Rallyeautos nicht mehr infrage gestellt wird!
    MartinGSI gefällt das.

  2. #112
    Member Avatar von Braend
    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    40

    AW: HANS System FHR Kopfrückhaltesysteme

    Natürlich wird man sich Unfälle konstruieren können bei denen HANS Nachteile bringt. Es gibt aber auch genügend Beispiele bei denen HANS eindeutig Vorteile bringt.

    Gleiches gilt natürlich für das Kart Nackenpolster, aber auch hier hätte ich Bedenken weil sich der Helm beim Frontalcrash auf dem Polster abstützt.

    Ich habe einen Bekannten, der schnallt sich nie an. Er hatte dann auch mal einen schweren Unfall, den er laut ihm nicht überlebt hätte wäre er angeschnallt gewesen (er ist mehr oder weniger aus dem Auto geschleudert worden was wohl tatsächlich sein Glück war). Aber vielleicht wird sogar hier MartinGSI zustimmen, dass ein Anschnallgurt in den meisten Fällen was bringen wird.
    Auch wenn es vielleicht die ein oder andere Situation geben könnte bei denen ein Gurt nachteilig sein könnte...

    Ich bin jedenfalls überzeugt, dass HANS oder ein anderes System mir in mehr Fällen Vorteile bringt als Nachteile.
    Und auch mehr als ein Kart Nackenpolster...

  3. #113
    Senior Member
    Registriert seit
    01.01.2010
    Beiträge
    501

    AW: HANS System FHR Kopfrückhaltesysteme

    DANN ZÄHLE BITTE 3 RALLYE-UNFÄLLE AUF, WO HANS VON VORTEIL WAR! Ich kann Dir ca. 25 Unfälle mit Wirbelverletzungen WEGEN HANS aufzählen. Zwei Sachen fallen mir aber auf: Auf der Rundstrecke und in der Rallye Weltmeisterschaft hört man überhaupt nichts von Wirbelverletzungen, warum??? Denkt mal an die vielen Highspeed Crashes in Polen, ich habe aber nichts von Wirbelverletzungen gelesen! Ich kenne aber mindestens drei Unfälle aus dem persönlichen Bekanntenkreis, wo wirklich harmlose Ausrutscher mit Wirbelbrüchen geendet haben. Ich will ja nicht das HANS System abschaffen, fordere aber ganz dringend Untersuchungen beauftragt durch FIA, DSMB oder AMF, wie dieses System verbessert werden könnte. Es ärgert mich, dass zT. wirklich schwere Wirbelverletzungen (wie zum Beispiel beim Beifahrer von Christian Riedemann) überhaupt niemanden zu interessieren scheinen.Vielleicht sollte ein Verletzter eine Musterklage gegen die FIA anstreben, weil sie "Sicherheitseinrichtungen" mit offensichtlich sehr gravierenden Nebenwirkungen zwingend vorschreibt.
    Frank E. gefällt das.

  4. #114
    Senior Member Avatar von Mr.-y
    Registriert seit
    01.12.2007
    Ort
    Ronnenberg
    Beiträge
    311

    AW: HANS System FHR Kopfrückhaltesysteme

    Wir haben alle das selbe Hobby und möchten möglichst ohne Unfall und Wehwehchen nach der Rallye am Abendbrotstisch sitzen.
    Wenn es dann doch mal passiert, wollen wir alle Höchstmöglichen Schutz...nehme ich zumidest mal an.

    Nun zum eigentlichem Thema: Ich bin bevor Hans Pflicht wurde ebenfalls mit einem Kart-Nackenschutz gefahren.
    Man wurde schon Teilweise belächelt und es sah auch albern aus, aber ich denke das es mir etwas mehr Sicherheit gebracht hat.
    Zumindest hatte ich nach einer Rallye keine Nackenschmerzen wie ohne, oder mit Hans.
    Jetzt wo man nun Hans tragen muss, stelle ich fest das mir nach einer Rallye des öfteren die Schulter schmerzt...Kann aber auch daran liegen das ich auch über die Jahre nicht jünger geworden bin.
    Ich finde das das Hans einen guten Schutz im Rundstreckensport bietet, aber denke auch das es im Rallyebereich zu Schäden führen kann, weil die ganzen Unfälle ganz andere sind,als im Rundstreckensport.
    Ob es wirklich so ist, weiß ich nicht, da ich nicht über die medizinischen Fachkenntnisse verfüge.
    Fakt ist jedenfalls (und ich finde es schon bedenklich) das es mehr Wirbelverletzungen im Rallyesport gibt, seid Hans Pflicht ist.
    Ob nun ein Nackenschutz oder ein anderer Schutz (im Rallyesport) mehr bietet sollte mal dringlichst nachgeforscht werden.
    Solange das nicht passiert, können wir noch ewig darüber diskutieren ob es Besser oder Schlechter ist.
    Ädern wird sich solange im Reglement jedenfalls nicht.
    Geändert von Mr.-y (02.09.2017 um 12:22 Uhr)

  5. #115
    Senior Member Avatar von RetrO
    Registriert seit
    23.01.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    459

    AW: HANS System FHR Kopfrückhaltesysteme

    Hallo liebe Rallyegemeinde,

    kann mir einer sagen, ob es in Deutschland (außer Schlüter) einen Shop o.ä. gibt bei dem ich das Simpson Hybrid System vor Ort testen und mich beraten lassen kann? Schlüter deshalb nicht, weil die (zumindest was ich gelesen hab) nur unter der Woche geöffnet haben und ich da leider arbeitstechnisch nicht dazu komme.

    Vielen Dank für Eure hoffentlich zahlreichen und hilfreichen Antworten.



    MfG RetrO

  6. #116
    Senior Member
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    2.045

    AW: HANS System FHR Kopfrückhaltesysteme

    Sandtler in Bochum müsste klappen. Samstag vormittags zumindest offen.

    Aber besser du rufst vorher mal an, ob das Zeuchs auch vorrätig ist...

    Gruss Jo

  7. #117
    Senior Member Avatar von RetrO
    Registriert seit
    23.01.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    459

    AW: HANS System FHR Kopfrückhaltesysteme

    Ok.... , danke für den Tipp!
    Vielleicht gibt's ja auch noch was bisschen mehr Richtung Osten? Knapp 490km sind da schon ganz ordentlich weit.

  8. #118
    Member Avatar von ThomRoth
    Registriert seit
    06.10.2015
    Ort
    Roth
    Beiträge
    47

    AW: HANS System FHR Kopfrückhaltesysteme

    Und wenn Du bei einer Rallye o.ä. Mal eins probierst - zum anprobieren leiht Dir das jemand bestimmt kurz aus
    Ich würde es machen
    Grüße

  9. #119
    Member Avatar von wartii
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    Gelenau
    Beiträge
    193

    AW: HANS System FHR Kopfrückhaltesysteme

    probier es mal hier ist von Zwickau auch nicht allzu weit weg in Pilzen http://www.speedpro.eu

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Ähnliche Themen

  1. Bekleidungs-Vorschriften 2014 + HANS
    Von H.Berg im Forum rallye::aktiv
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 18.01.2016, 11:28
  2. Capito kämpft um Einführung des Shootouts
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 10.10.2014, 07:06
  3. Gurte für HANS System
    Von DAF im Forum rallye::technik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.10.2013, 09:05
  4. Preis für HANS-System
    Von Opel-Markus im Forum rallye::aktiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 14:24

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •