WRC+ ALL LIVE WRCPLUS

  • Die erste volle Saison ist nun vorbei und mich persönlich würde interessieren wie die, die es schon genutzt haben so finden.


    Ich will nicht übertreiben, aber mit ALL LIVE hat man ein Produkt geschaffen wo ich vor einigen Jahren noch gedacht hätte das es absolut unmöglich ist, eine Rallye LIVE ins TV zu bringen.
    Inzwischen ist ja die erste Saison durch und ich muss sagen das sicher nicht alles perfekt war, aber es am Ende immer gut funktionierte.
    Eherlich gesagt ist es nicht billig, aber aus meiner Sicht jeden €uro wert.


    Ich habe es auf dem iPhone, iPad, Fire TV Stick und über die PS4 online am TV gesehen.
    Ab und an gab es mal Fehlermeldungen oder Hänger, die aber mit Aus und wieder Einloggen behoben worden sind. Anfangs häufiger, zum Schluß der Saison lief es.


    Ich jedenfalls bin begeistert nun die Möglichkeit sämtliche Rallyes rund um den Globus LIVE erleben zu können.
    Ohne diese Möglichkeit hätte ich wohl kaum die WRC verfolgen können.



    Ach so ein TIP: Heute mit BLACKFRIDAY18 20% sparen...

    57.Rallye Wittenberg 12/13.März 2021

    :|

  • Bisher hat man ja die WRC am PC verfolgt und war froh, wenn man Livezeiten auf den Monitor bekam und sich parallel mit anderen Foristi austauschen konnte. Seit diesem Jahr nutze ich WRC+ all Live auch. Die Übertragungen finde ich hervorragend, egal ob auf dem PC, dem Tablet oder dem Handy. Wo sonst findet man schon derart gute Livebilder von Übersee. Stark finde ich auch, dass die WRC, wie hierzulande, das Rally-Save-System nutzt, man kann jederzeit weltweit sehen, wo welches Fahrzeug gerade ist.
    Leider kann ich nicht immer alle WP's verfolgen, der Mensch muss ja auch mal arbeiten. Auch wenn man selbst "vor Ort" ist, z.B. bei der Deuschland-Rallye sieht man dank "Funklöchern" nicht immer alles. Aber ein Hilight sind für mich immer die Sonntagsübertragungen incl. der Powerstage.
    Die Kosten dafür sind für mich o.K., Fußball-Übertragungen auf Sky sind auch nicht preiswerter.


    N.S.: vor vielen Jahrzehnten haben wir erst Wochen später in der "Rallye-Racing", der "Powerslide". oder der "Auto-Motor-Sport" erfahren, wer wann wo gewonnen hat. In der "MSA" kam es dann wenigistens wöchentlich. Manchmal auch im Radio, aber nur zur Rallye-Monte Carlo in den Nachrichten, wenn Röhrl der Sieger war. Demnach sollten wir froh sein, dass die WRC den Onlineservice anbietet.

    3 Mal editiert, zuletzt von platana ()

  • Ich möchte WRC+All Live nicht mehr missen!


    Wenn ich mir vorstelle ich hätte den Sieg von Sebastien Loeb in Spanien auf so einem verpixelten Stream ansehen müssen.........


    Zur Monte wars noch ein wenig hackelig und man sah oft nur das GPS Bild aber seit Mitte der Saison läufts super.
    Jetzt müssten die noch den Shakdown zeigen...aber wie auch immer,ich bin sehr zufrieden mit WRC+ und werde auf jeden Fall mein Abo verlängern!

    ...und immer eine Handbreit Schotter unter den Rädern!

  • All live ist genau das, was ich mir seit locker 15 Jahren gewünscht habe. Es gibt nichts vergleichbares, um jede WP live zu sehen. Für diesen Aufwand, der dort betrieben wird, sind 90€ lächerlich. Es gibt nichts geileres...

  • WRC + All ist doch für uns Rallyefans das beste was uns passieren konnte. Ich kann auch nicht immer alles "live" sehen aber man hat ja immer die Möglichkeit sich abends nach der Arbeit alles nochmal reinzuziehen. Für mich als "Rallyesüchtigen" steht eins fest: Ein Leben ohne WRC+All ist möglich, aber sinnlos. Schönes Wochenende Gruss Jörg

  • Ich möchte WRC+All Live nicht mehr missen!


    ...
    Jetzt müssten die noch den Shakdown zeigen...aber wie auch immer,ich bin sehr zufrieden mit WRC+ und werde auf jeden Fall mein Abo verlängern!


    Also der Shakedown wäre mal was.
    Zumal ja die Kameras eh schon dabei sind, wie man bei vereinzelten Live Übertragungen via Facebook sehen konnte.

    57.Rallye Wittenberg 12/13.März 2021

    :|

  • Anfänglich war ich skeptisch, aber mittlerweile will ich "All Live" auch nicht mehr missen.
    Ich bleibe auf jeden Fall dabei.


    Jammern auf hohem Niveau: Schade, daß die Übertragung des Umbaus der Autos in Spanien so abrupt (Ende Übertragungszeitzeit?) beendet wurde, hätte ich mir gern angesehen.

  • Hatte die Tage ne Mail von WRC+ bekommen mit nem Link zu einer Befragung. Da könnte man auch auswählen was man sich zusätzlich wünschen würde und was man so in der App nutzt. Unteranderem stand da was von zusammenfasungen von historischen Rallyes. Das wäre mal richtig genial!

  • WRC all live ist wirklich eine super "Erfindung".
    Genau das richtige für uns Freaks :)
    Ab und an gab es mal Verbindungsabbrüche, aber das hielt sich doch in einem verschmerzbaren Rahmen.
    Die Qualität der Aufnahmen war durchweg gut, vorallem dem Hubschrauberpilot gehört ein Preis verliehen. :)
    Auch die Moderatoren und Kommentatoren sind Klasse, da merkt man das viele die WRC schon seit Jahren begleiten und richtig viel Ahnung haben.
    Ich bin mal gespannt was es für die nächste Saison für Änderungen/Erweiterungen gibt.
    Zusätzlich den Shakedown noch live wäre ja schonmal was.


    DJI ist nächste Saison kein Sponsor mehr, wäre schade wenn es dann keine Drohnen Aufnahmen mehr gäbe, da waren schon paar geile Aufnahmen dabei.


    Was mich auch mal interessieren würde, wären die Zuschauerzahlen. Also ob es sich überhaupt lohnt den Aufwand zu betreiben. Denn es wäre verdammt schade wenn es eingestellt werden würde.

    Tausche Volleyballschläger gegen W-Lan Kabel

  • Die App auf dem SmartTV gibts schon.
    Bei meinen Fernseher finde ich leider nichts.Habe auch eine PS3 da geht es auch nicht.
    Kann mir jemand einen Tip geben,wie ich WRC+ im Fernsehen schauen kann.

  • Die App auf dem SmartTV gibts schon.
    Bei meinen Fernseher finde ich leider nichts.Habe auch eine PS3 da geht es auch nicht.
    Kann mir jemand einen Tip geben,wie ich WRC+ im Fernsehen schauen kann.


    Hallo mosela,
    das ist immer auch vom TV-Hersteller und vom Stand der Software abhängig.
    Das im Verlaufe der Diskussion hier schon berichtetete Einstecken eines Sticks ist nicht das
    gleiche wie fest auf dem TV installierte Apps.
    Habe zum Beispiel bei Red Bull TV keine Chance mit meinen PHILIPS und Panasonic TV's,
    hatte aber im Urlaub kürzlich einen SONY, da war Red Bull TV bereits installiert.
    Red Bull TV löse ich bei mir zuhause mit einem chromecast (wird auch in den TV gesteckt wie
    ein FIRE TV-Stick), chromecast kann aber kein WRC+ [Stand Januar 2018]...


    Hatte zur Monte ein Probeabo von WRC+, auf dem Handy geguckt im Full-Screen Modus,
    und diese Ansicht dann wieder auf meinen PHILIPS per chromecast gespiegelt (also quasi
    eine Live-Übertragung vom gerade angezeigten Handy-Displayinhalt aufs TV).
    Als Notlösung ging das, aber toll war das nicht,


    Probeabo nach der Monte allerdings aus "Selbstschutz" :D
    nicht verlängert, sonst hinge ich nur noch vor der Glotze /TV.

    Einmal editiert, zuletzt von zores () aus folgendem Grund: Schreibfehler

  • Danke für Deine Info.
    Ich habe mir das Abo jetzt geholt.
    Vielleicht ist es auch möglich vom PC auf den Fernseher zu übertragen,probiere ich mal aus.
    Ist ja noch etwas Zeit bis zur Monte.

  • Am einfachsten Amazon FireStick mit WRC+ App und schon schaut man ALL LIVE auf jedem TV mit HDMI Eingang. Perfekt auch für unterwegs um z.b auch im Hotel nicht darauf verzichten zu müssen.

  • Ich hab es auch. Und behalte es auch.


    Schaue wenn ich zu Hause bin über die PS3 oder PS4. Da ganz normal über den Internetbrowser

    Every Day is Race Day


  • Mit Laptop über HDMI-Kabel auf TV

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!