23. Int. ADMV-Lausitz-Rallye (05.-07.11.2020)

  • Schade dass Nr 51 in WP 11 die Straße ausgegangen ist :( wir hatten bei der Rallye Sulingen ein ebenso heisses Sekundenduell, dass wir schlussendlich knapp gewonnen haben...

  • Das war doch dann wahrscheinlich rote Flagge wegen Abflug von Liebehenschel direkt vor ihm?
    Mitte der WP war er jedenfalls noch volle Lotte unterwegs, mittlerweile hat er auch WP 12 beendet :)

    Nein Jeffrey hatte auf WP 11 einen Platten deshalb war er langsam unterwegs.

    DO IT SIDEWAYS !

  • Man hatte so seine Bedenken, aber es kamen tatsächlich keine Zuschauer zur Rallye. Nur vereinzelt wollten ein paar Service-Leute ihr Team auch mal an der WP erleben. Die Auflagen an die Organisatoren waren natürlich erheblich und man hofft, dass das finanzielle Defizit nicht zu groß ist durch die fehlenden Einnahmen und nicht angereiste Teilnehmer. Ansonsten war es natürlich großartiger Sport, der medial so gut es ging, transportiert worden ist.

  • Noch was Feines vom Siegerauto:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Falls jemand interessiert wie Armin Schwarz zur Lausitz in Wertung abgeschnitten hätte, er hat eine Onboard von der Lausitz WP1 hochgeladen, ich habe mal die Zeit verglichen.

    Er ist eine 7:05 gefahren, das wäre die 7. Zeit gewesen, 18 Sekunden hinter Kahle

  • Falls jemand interessiert wie Armin Schwarz zur Lausitz in Wertung abgeschnitten hätte, er hat eine Onboard von der Lausitz WP1 hochgeladen, ich habe mal die Zeit verglichen.

    Er ist eine 7:05 gefahren, das wäre die 7. Zeit gewesen, 18 Sekunden hinter Kahle

    Stimmt, das habe ich auch schon gesehen. Und die erste Runde sah anfangs noch relativ verhalten aus.

    Wenn die vorher schon einmal gepostete Zeit von der letzten WP also stimmt, war er da entweder sehr vorsichtig oder hatte irgendeinen Fehler...

    Rallyevideos aus dem Dreiländereck Deutschland - Österreich - Tschechien: Youtube

  • Schöner Bericht auf NTV im PS Automagazin von der Lausitz Rallye! (Wiederholung Sonntag 6:10/8:30/18;30 Uhr) Man sieht, welchen Spaß die Beteiligten hatten. Zum Glück haben sich so viele für eine geregelte Durchführung ins Zeug gelegt! Wann hat sich je ein Ordnungsamt und ein Bürgermeister im TV für eine Rallye ausgesprochen? Im Gegensatz zu wenigen Bedenkenträgern hier... Irgendwie fehlen mir hier auch die Teilnehmer, für die haben die Fans im Forum schließlich diskutiert, sogar gestritten. Denn es sind ja viele Fahrer bereit, den Sport mit entsprechenden Konzepten auszuüben. Allein die Top Starter Liste heute bei der abgesagten Hessisches Bergland! Ich bin von der Lausitz zu weit weg, war da mal was, das da kein DRM Prädikat hingeht? Bei einer mit dem Hintergrund sicheren und sportlich reizvollen Rallye?

  • Die Lausitz ist eine tolle Rallye , leider würde eine DRM mit nur einem Schotterlauf nicht funktionieren, die Autos für einen Lauf komplett umzubauen wäre für 90 % derTeilnehmer zuviel Aufwand. Da wäre die ERC und Lausitz die bessere Kombination. Leider fehlt dafür das Geld. Und man muss bedenken, dass die Tage der Lausitz als Schotterlauf gezählt sein dürften. Die Tage des Tagebaus sind gezählt und spätestens wenn der Tagebau komplett eingestellt und das Gelände renaturiert wird, war es das. Rallyes im Naherholungsgebiet mit Badesee wird es auch in der rallyeverrückten Lausitzregion nicht geben.

  • ähm. es wird doch jetzt auch im "renaturierten" Bereich gefahren und nicht im Tagebau! Warum soll die Lausitzrallye deshalb weichen müssen? Mal davon abgesehen das ich vermute, das im November der "touristische Andrang" eher gering ist.
    Die Frage wird eher aufkommen, sollte das Gelände (oder Teile davon) den Besitzer wechseln. Dann könnte es tatsächlich problematisch werden.

  • Ein Superrallye, nur schade das keine Zuschauer erlaubt waren, vielleicht 2021. Vielleicht sollte man, wenn möglich auf den langen geraden evtl. eine Schikane einbauen. Warum kein DRM Lauf ?

  • Ein Superrallye, nur schade das keine Zuschauer erlaubt waren, vielleicht 2021. Vielleicht sollte man, wenn möglich auf den langen geraden evtl. eine Schikane einbauen. Warum kein DRM Lauf ?

    Warum sollte man eine Schikane einbauen?

    Warum keine DRM? Einfach mal einige Beiträge weiter vorne schauen.

    Kommentare geben immer nur meine persönliche Meinung zu Themen wieder.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!